hearttobreathe

fashion | lifestyle | beauty
Allgemein

[Rezept] Asiatische Spargel-Garnelen Pfanne

10/05/2012

Wieder ein Rezept, wieder superlecker, wieder sehr einfach, wieder Spargel, wieder keine Kohlehydrate (in Form einer Beilage – danke an das „freundliche“ anonyme Kommentar. Natürlich sind in Gemüse auch KH enthalten, aber eben „positivere“ KH als in Weißbrot etc. Heieiei ;).

Zutaten

  • 500 Gramm grüner Spargel
  • 250 Gramm Garnelen (tiefgefroren oder frisch)
  • Frischer Ingwer
  • Sojasauce
  • Gewürze, evtl. Knoblauch

Zubereitung

  • Den Spargel waschen, etwa das untere Drittel abtrennen und dann in kleine Stücke schneiden; Ingwer abschälen und in Stifte schneiden
  • Garnelen in etwas Olivenöl anbraten
  • Spargel und Ingwer dazugeben und ebenfalls anbraten
  • Das Ganze mit Sojasauce ablöschen und etwas „köcheln“ lassen, nach Belieben würzen (ich habe Knoblauchsalz, Chili und etwas Currypaste genommen)

Wer es nicht so gerne asiatisch hat, kann das ganze auch sehr lecker mit Tomate und Fetakäse anbraten oder es eben ganz ohne weitere Zutaten essen – zum ersten Mal habe ich es nur mit Spargel, Garnelen, Ingwer und Salz gegessen und es war schon soo gut!
Das Gericht ist super für abends, sehr kalorienarm und trotzdem füllt es den Magen. Ich liebe es und koche es momentan so ein Mal die Woche! 😉

Übrigens: Ich finde es immer wieder toll, dass ihr mir schreibt, wenn ihr meine Rezepte nachgekocht habt und ob sie euch geschmeckt haben!! Freut mich jedes Mal 🙂

    1. Also es war eine große Portion für mich – sieht von den Grammangaben sehr viel aus, aber ist ja ohne Beilage 😉 Letzte Woche hab ichs mir mit meiner Schwester geteilt, da war es schon zu wenig.

  1. Yummy, sehr lecker! (Grüner) Spargel und Garnelen sind ganz nach meinem Geschmack. ♥ Ich werde dieses Gericht umgehend ausprobieren. Vielen Dank für die Inspiration! 😉

  2. Wieder falsch: Da sind nicht KEINE KOHLEHYDRATE drin!
    Versteh es bitte endlich, auch in Gemüse, Obst etc. sind Kohlehydrate drin!!!!!!

    1. Huiuiui, man kann sich auch reinsteigern 😉 Natürlich weiß ich, dass da KH drin sind, meine aber, dass es eben ohne reine KH-Beilagen ist. Meine Güte 😉

  3. Wer regelmäßig diesen Blog liest weiß bereits dass Eva weiß dass in Gemüse etc Kohlenhydrate drin sind.
    Aber sie liest es sicher immer wieder gerne. Gerade wenn so freundlich geschrieben ist.

    😉

    Liebe Eva! Vielen Dank für das Rezept OHNE Kohlenhydrate. Probiere es heute Abend aus

  4. Dann soll die Eva eben nicht OHNE Kohlehydrate schreiben.
    Es liest ja selten jemand jeden Eintrag hier oder hat vorhergegangene versäumt. Kann ja nicht jeder über jedens Leben bescheid wissen. Daher würde ich solche Halbwahrheiten einfach nicht schreiben, damit's für alle klar ist. Ist ja nicht so schwer, oder?

    1. Das allgemeine Verständnis ist aber eben nunmal, dass Kohlehydrate Nudeln, Brot etc. sind und so habe ich es auch gemeint. Dass in Gemüse auch KH drin sind, weiß ich und werden auch meine Leser wissen. Ich werde in Zukunft aber darauf achten…. 😉

    2. also man kann es auch übertreiben mit der pingeligkeit 😀 du meine güte…."halbwahrheiten" klingt ja richtig dramatisch 😀 es geht lediglich um ein rezept! vllt etwas entspannter werden???
      ich glaube wir wissen alle wo kohlehydrate enthalten sind! also nicht gleich pampig werden…
      lg renate

  5. Tolles Rezept! Merci 🙂

    Ich habe auch noch eins für Dich wenn Du magst:

    -1 Zucchini, 1 Zwiebel und eine Paprika anbraten
    – 1 Packung passionierte Tomaten (vorsicht, unbeding ohne Zucker aussuchen!) dazu, kurz köcheln lassen
    – 1/2 Packung Hüttenkäse in in Stücke schneiden; köcheln lassen
    – Salzen, Pfeffern und ein Schuss trockener Weißwein drüber

    SUPER lecker 🙂
    Mach weiter mit den Rezepten!

    LG Mira

  6. Ich liebe deine Rezepte! Weil ich noch bei meinen Eltern wohne hab ich leider kaum die Möglcihkeit sie nachzukochen werde es aber demnächst mal versuchen! Spargel ist zwar leider so gar nicht mein Ding, aber so sieht das ganz lecker aus. Trotzdem werd ich zunächst Dinge ohne Spargel probieren 🙂

  7. Ohh ich bin begeistert von dem Rezept :-)) auf jeden Fall wird das nachgekocht. Und für mich zählt es auch in die Kategorie "ohne Kohlenhydrate" da für mich beim Abendessen die Kohlenhydrate Nudeln, Brot, Kartoffeln…. zählen, die ich weglasse. Aber man kann ja alles auf die Goldwaage legen…..
    LG Diana

  8. Tolles low carb Rezept, werde ich definitiv mal ausprobieren – grüner Spargel zählt momentan sowieso zu meinen absoluten Favoriten! Auch lecker: einfach bisschen grünen Spagel mit Parmesan drüber, dazu Coktailtomaten die man in der Pfanne kurz mit Zwiebeln ein wenig erwärmt / andünstet – yummie und so frühlingshaft leicht!
    Dankeschön! <3

  9. Yay brilliante Kombination :). Das wird definitiv seit Jahren das erste Rezept mit grünem Spargel, welches ich meiner Familie übernächstes WE vorsetze. Aus mir unbekannten Gründen haben wir in den letzten 10 Jahren so gut wie nie grünen Spargel auf dem Tisch gehabt. Danke für das Rezept!

  10. Ein tolles Rezept, das werde ich sofort ausprobieren! 🙂 Ich liebe grünen Spargel, vor allem wenn er angebraten wird. Das klingt einfach nur suuuper lecker!!!

  11. Ich bin begeistert von dem Rezept und werde es ausprobieren.
    DANKE Eva

    ach ja und auch ich bin der Meinung dass das ein im allgemeinen Gebrauch ein Rezept OHNE Kohlenhydrate ist. Sogar bei meiner Ernährungsberatung hat man so ein ähnliches Rezept als 'ohne' deklariert.
    Kommt immer auf den glykämischen Wert an und der ist eben bei Gemüse passend! PUNKT!
    Die Besserwisser hier sollten lieber mal ruhig sein…
    Bei allen Ernährungsumstellungen zählt nämlich Gemüse NICHT zu den KH's.

    Eva, mach weiter so! 🙂

    1. Hihihihi
      Genau! 🙂

      Eva habe das Rezept ausprobiert und was soll ich sagen…..
      Nom nom nom nom nom
      ….
      nom
      ….
      nom nom nom nom nom

      Es war so lecker!!! 🙂
      Heute Abend gibt es bei mir nur Tomate Mozarella ABER moooorgen gibt es wieder Evas Asia Spargel Garnelen Pfanne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.