hearttobreathe

fashion | lifestyle | beauty
Allgemein

[Rezept] Chocolate Cheesecake Muffins

04/09/2012

Das Rezept zu diesen Muffins habe ich vor über einem Jahr schon einmal gebloggt, möchte es heute aber nochmal hervorholen. Ist ein bisschen komisch, ich weiß – aber so viele von euch haben nach dem Rezept gefragt, als ich es bei Instagram gepostet habe 😉

Daher hier nochmal das Rezept zu den besten Muffins überhaupt ♥

Für 12 Muffins.

Zutaten für den Teig:

30g Margarine
80g Schokolade (Zartbitter)
200g Mehl
100g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
200ml Milch
2 gestrichene TL Backpulver
1/4 TL Natron
2 EL Kakaopulver
2 Eier
50g Schokoladenraspel o

Zutaten für die Käsecreme:

250g Frischkäse
1 Ei
30g Zucker
1/2 Päckchen Vanillepuddingpulver
etwas Zitronenaroma

Zubereitung

  • Den Ofen auf 180° vorheizen.
  • Die Schokolade in kleine Stücke brechen und über einem Wasserbad schmelzen.
  • Mehl,
    Backpulver, Natron, Kakaopulver, Zucker und Vanillezucker miteinander
    vermischen. Die Margarine schmelzen und in einer weiteren Schüssel mit
    den beiden Eiern und der Milch verquirlen. Zu den trockenen Zutaten
    geben und mit dem Handrührgerät gut verrühren. Nun die flüssige
    Schokolade untermischen und zuletzt die Schokoladentropfen (oder
    Schokoladenraspel) einrieseln lassen.
  • Für die Käsecreme nun den Frischkäse, die 30g Zucker, das Ei, das Vanillepuddingpulver und das Zitronenaroma glatt rühren.
  • Eine
    Muffinform mit Papierförmchen auslegen. Den Teig auf die Papierförmchen
    aufteilen. Auf den Teig nun 1-2 Esslöffel der Käsecreme geben.
  • Die
    Muffins im vorgeheizten Ofen bei 180° ca. 25 Minuten backen. Anschließend in
    der Form nochmal 15 Minuten abkühlen lassen.


Guten Appetit!

Was sind eure liebsten Muffin Rezepte? Ich freue mich immer über neue Rezepte!!
  1. Da Natron das Backtriebmittel (wie Backpulver, das unter anderem auch Natron enthält) ist, geht es nicht ohne. Der Muffinteig würde nicht so locker werden und sehr wahrscheinlich auch nicht aufgehen. Natron(Speisenatron, Backsoda) gibt es aber zBsp bei DM oder im Supermarkt zu kaufen.
    Eva, die Muffins sehen toll aus und werden definitiv demnächst nachgebacken!
    Liebe Grüße aus Kiel, S.

  2. Dein Eintrag ist zwar schon etwas älter, aber ich bin gestern zufällig darauf gestoßen und MUSSTE sie sofort backen!!! Ein Traum, alle waren total begeistert und ich wurde sogar gefragt, ob ich das professionell mache 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.