hearttobreathe

fashion | lifestyle | beauty
Allgemein

Marshmallow-Knusper Konfekt | Last Minute Geschenkidee

19/12/2012

Als ich letzte Woche mal wieder auf Küchenzaubereien gestöbert habe (übrigens ein unglaublich toller Blog!), habe ich zwei Rezepte gefunden, die ich sofort nachmachen musste und jetzt als kleine Weihnachtsgoodies verschenken werde 🙂 

Die beiden Rezepte möchte ich euch diese Woche als „Last Minute“ Idee vorstellen – beide gehen wirklich superleicht, benötigen nicht allzu viele/teure Zutaten und selbstgemachte Geschenke sind einfach immer etwas tolles 🙂

Zutaten

400g Zartbitterschokolade
200g Nougat, schnittfest
100g Marshmallows
150g Macadamianüsse
120g Butter

Zubereitung

  • Zunächst die Marshmallows in etwa 1x1cm große Stückchen schneiden (ich gebe zu, dieser Schritt war etwas nervig ;). Die Nüsse hacken, aber nicht zu klein, ich liebe Macadamiastücke 🙂
  • Die
    Zartbitterschokolade in Stücke brechen. Das Nougat in grobe Stücke
    schneiden und die Butter ebenfalls stückchenweise teilen.
  • Alles
    in einen kleinen Topf geben und in einem größeren Topf über einem heißen Wasserbad
    langsam unter Rühren schmelzen. Wenn sich alles miteinander verbunden
    hat, die Marshmallows und die Nusstückchen dazu geben und alles gut
    unterheben
  • Eine
    runde Springform mit
    Frischhaltefolie auslegen. Die noch heiße Masse hineingeben und
    gleichmäßig verstreichen.
  • Im Kühlschrank für mindestens 3 Stunden aushärten lassen, dann in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Kühl und trocken lagern.

 Wie ihr seht, habe ich die doppelte Menge von Evis Angaben gemacht, das hat bei mir 3 1/2 Geschenktüten ergeben, wie ihr sie oben auf dem Bild seht.

Viel Spaß beim Nachmachen und Verschenken! 🙂 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.