hearttobreathe

fashion | lifestyle | beauty
Allgemein

Günstige Alternative zum Shiseido Foundation Pinsel?

25/03/2013

Vor ein paar Wochen habe ich euch meine liebsten Foundation Pinsel vorgestellt. Gewonnen hat bei mir der Foundation Pinsel von Shiseido – der leider auch ziemlich teuer ist. Als ich dann im DM die neuen Ebelin Pinsel gesehen habe, musste ich den „Concealer und Make up“ Pinsel mitnehmen und einen kleinen Vergleich nach dem ersten Eindruck vornehmen.

Preis:

  • Shiseido: ~ 30 Euro
  • Ebelin: 3.95 €

Gemeinsamkeiten

  • Beide Pinsel sind recht fest gebunden, was ich sehr angenehm finde. 
  • Der Shiseido Pinsel ist ein wenig weicher als der von Ebelin, im Auftrag macht dies aber fast keinen Unterschied
  • Die Flächen der Pinsel zum Auftragen sind fast gleich groß

Unterschiede:

  • Was natürlich gleich auffällt – der Shiseido Pinsel ist nur halb so groß.
  • Die Fläche des Shiseido Pinsels ist angeschrägt, um auch gut konturrieren zu können. 
  • Der Shiseido Pinsel lässt sich recht schwer zu reinigen, der Ebelin Pinsel reagiert wie jeder andere Pinsel
  • Preis

Fazit:
Für mich ist der Ebelin Pinsel eine echte Alternative. Der Shiseido Pinsel ist ein wenig weicher im Auftrag und damit angenehmer, am Ergebnis sieht man dies aber nicht. Außerdem ist der Preis einfach unschlagbar. Der Ebelin Pinsel saugt sogar weniger Produkt auf.
Ich bin gespannt wie er sich nach mehrmaligem Waschen verhalten wird. Bis jetzt finde ich aber, dass  Ebelin ein wunderbares Produkt auf den Markt gebracht hat

Habt ihr schon die Ebelin Pinsel ausprobiert?

  1. Ich habe den ebelin Pinsel ebenfalls getestet und kann lullaby nur zustimmen: Er ist für meinen Geschmack viel zu fest gebunden und ich schiebe die Foundation damit nur hin und her, anstatt sie einzuarbeiten.
    Einen Vergleich zum Shiseido Pinsel habe ich allerdings nicht.

    Liebe Grüße!

    1. Wirklich? Sehr merkwürdig, dass so unterschiedliche Erfahrungen mit ihm gemacht werden. Ich trage meine Foundation jeden Tag mit ihm auf ;).

      Liebe Grüße

  2. Also ich möchte den ebelin Pinsel auch sehr gerne testen und dieser Post hat mich mal wieder überredet 🙂
    Mir gefällt euer Blog echt gut und ich schaue sehr gerne bei euch vorbei 🙂

  3. Ich habe in einer anderen Review gelesen,
    dass dieser Pinsel sehr viel Haare verliert.
    Deswegen habe ich ihn bis jetzt im DM gelassen.
    Ist das bei dir nicht der Fall?
    Hast du ihn schon mal gewaschen?

    1. Ja schon 2 mal und bei mir hat er kein einziges Haar verloren. Ich denke der andere Pinsel war wohl ein Montagsprodukt. Ich hab seit ich ihn habe, jeden Tag die Foundation damit aufgetragen 🙂
      Lg

    1. Oh, dann bin ich aber mal wirklich gespannt ! Nein bisher bin ich noch nicht dazu gekommen ihn zu testen, freue mich aber schon darauf =)

      Liebste Grüße, Tavie <3

  4. Langsam habe ich das Gefühl das ich ein Montagsprodukt erwischt habe 🙁
    Habe ihn hier vorgestellt und komme irgendwie zu einem ganz anderen Ergebnis. Außerdem haart mein Exemplar wahnsinnig. Das ist mittlerweile auch ganz schön extrem. Dadurch stehen auch immer mal kleine Häärchen raus, die beim Auftrag dann unangenehm pieksen 🙁
    komisch…

    Liebst,
    Melon

  5. Ich finde es auch interessant, wie unterschiedlich die Meinungen sind… Ich hätte mir den Pinsel beinahe nicht gekauft, weil ich öfters gelesen habe, dass er stark haart und zu fest gebunden ist, aber die Neugier war dann doch stärker. Und ich bin echt begeistert! Mein Exemplar hat noch kein Haar verloren, ist nicht unsauber gebunden und liess sich problemlos waschen. Ob er zu fest gebunden ist, ist wohl Geschmackssache. Ich komme sehr gut mit ihm klar und bin ziemlich begeistert, wie sauber, gleichmäßig und deckend das Ergebnis mit Foundation und Concealer wird (habe vorher allerdings auch immer nur die Finger benutzt). Der Pinselkopf könnte bloß noch etwas größer sein. Schade, wenn manche Exemplare so haaren, aber bei meinem Pinsel ist echt alles top und der Preis ist wirklich super für so einen Pinsel!

    1. Also mir gehts genauso. Hätte ich solch ein Montagsprodukt würde ich es einfach zum DM zurückbringen. Das kann ja nicht sein, dass manche Pinsel schlechter sind

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.