hearttobreathe

fashion | lifestyle | beauty
Allgemein

Eva in den USA – meine erste Woche

27/08/2013

Oh wow. Ich bin mittlerweile seit einer Woche in den USA und weiß jetzt schon nicht mehr, womit ich anfangen soll.
Der Flug hierher war trotz 9 Stunden Dauer sehr angenehm, ich hab insgesamt 3 Filme geschaut (besonders zu empfehlen: „Beasts of the Southern Wild“ und „Side Effects“!) und so verging die Zeit dann auch recht schnell. Den Anschlussflug in Charlotte haben wir zwar verpasst, das war aber auch kein großes Problem, 2 Stunden später ging schon der nächste.

Hier angekommen merkte man direkt die ersten Unterschiede zu Deutschland: die Autos sind größer, das Land viel weitläufiger, die Menschen superfreundlich und aufgeschlossen. Ich wohne hier in einem Townhouse mit 3 anderen Senior Students, die am Wochenende eingezogen sind und bisher supernett wirken.

Der Campus meiner Uni ist ebenfalls total weitläufig, modern, grün, sauber und wunderschön – hier ein paar Eindrücke:

Ein See mitten auf dem Campus 🙂

Das Essen in der Mensa ist momentan noch total vielfältig und lecker für mich, das wird sich nach einer Zeit aber sicherlich ändern – deshalb bin ich umso mehr froh, dass es in unserem Haus eine voll ausgestattete Küche gibt und ich so auch ganz viel für mich kochen kann 🙂

Bisher fanden nur Einführungstage für uns Austauschstudenten statt, gestern ging dann die richtige Uni für alle Studenten hier los.. ich habe insgesamt 3 Kurse im Fach Sports Business Management und bisher scheint alles sehr interessant zu sein!
Die USA ist was Medien betrifft ja nochmal ganz anders als die deutschen Medien, deshalb werde ich sicherlich viel lernen.

Der Blick aus meinem Zimmer – so sieht unser Haus auch aus 🙂

Sonnenuntergang auf dem Campus

Am Wochenende war ich mit meinen Mitbewohnerinnen und den anderen deutschen Austauschstudenten shoppen und auf meiner ersten Party – ich sage nur: Wow. Die Malls hier sind riesig und momentan ist alles superbillig.. aber dazu mehr, wenn ich gesondert über meine erste Shoppingausbeute berichte!

Das war’s jetzt erstmal für den Anfang – ich hoffe, ich kann euch weiterhin auf dem Laufenden halten! Am Wochenende fahren wir in eine große Outlet Mall, wo ich hoffentlich ein paar tolle Nikes und andere Dinge im Sale erbeuten kann.. ich werde euch berichten!

Wenn ihr Fragen habt oder euch bestimmte Blogposts wünscht, immer raus damit!!

  1. Ich beneide dich so sehr und wünsche dir noch eine ganz toll wunderbare Zeit da drüben!! Auch wenn ich maximal neidisch auf die Shoppingmöglichkeiten bin!!! <3

  2. Also Shoppen kannst Du dort wirklich billiger! Air Maxs kosten dort zum Beispiel 80 Dollar 😀 😀 Levis Jeans sind auch sehr billig!

    Freu mich auf weitere Posts von Dir au8s Amerika!

  3. Der Campus sieht wirklich super schön und gepflegt aus. Würde mich auch mal über Bilder von deinem Zimmer und der Küche, dem Bad etc. freuen. 😉

    Wieviele Studenten gibt es insgesamt an der Uni?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.