21.10.2014

Braun Face | Review

Auch wenn wir Frauen ungern darüber reden, so hat doch jeder von uns - ein paar haben mehr, ein paar weniger: Gesichtshärchen, die wir so überhaupt nicht mögen. Gerade dunkelhaarige Frauen haben da ja die meisten Probleme.
So bin auch ich gegen die ungeliebten Härchen bis jetzt immer mit Pinzette oder Kaltwachsstreifen vorgegangen. Auf Kaltwachsstreifen habe ich aber mit extremen Rötungen reagiert und die Pinzetten Lösung hat mir einfach zu lange gedauert. Umso gespannter war ich auf den Braun Face, der die Gesichtsepilation und eine sanfte Reinigung verbinden soll.


Allgemeine Infos
BraunFace kombiniert zum ersten Mal in einem Produkt die Gesichtsepilation und eine sanfte Reinigung. Er soll eine effektive und schnelle Lösung für eine schöne, reine und glatte Gesichtshaut sein. Es gibt ihn in 3 verschiedenen Ausführungen. So kann der BraunFace noch mit beleuchtendem Spiegel und Tasche kommen. Preislich ist er ab 69 € UVP erhältlich.

Produktversprechen
Die Epilation ist in allen Zonen des Gesichts möglich (z.B. Augenbrauen, Oberlippe, Wangen).

Zur Gesichtsepilation
  • Zehn lange und dünne Pinzetten entfernen selbst feinste und kaum sichtbare Härchen 
  • Er erfasst Haare so klein wie ein Sandkorn (ab 0,5 mm) 
  • Manuell verstellbare Drehrichtung für komfortable Epilation auf beiden Seiten des Gesichts
  • 200 Zupfbewegungen pro Sekunde 
  • Angenehm leise 
  • Für bis zu vier Woche glatte Haut
Reinigung
  • Entfernt Make-Up und Hautunreinheiten porentief
  • Verfeinert und peelt die Haut durch Mikro-Schwingungen
  • Zur Anwendung unter der Dusche

Meine Erfahrung
Die Epilation funktioniert wirklich einwandfrei. Der BraunFace erwischt selbst kleinste Haare.
Was ich vor allem als sehr angenehm empfand ist, wie leise der BraunFace ist. Es ist nur ein leises Summen zu hören. Durch den leichten manuellen Wechsel der Drehrichtung lassen sich wirklich alle Härchen entfernen. Schmerzen habe ich kaum, die Epilation lässt sich wirklich gut aushalten. 



Die Gesichtsreinigungsfunktion erfüllt auch ihren Zweck, jedoch habe ich bereits eine Gesichtsbürste, so dass für mich diese Funktion nicht der ausschlaggebende Grund für eine Anschaffung wäre. 

Fazit
Ich würde den BraunFace zwar nicht aufgrund der Reinigungsfunktion kaufen, aber es ist ein angenehmes Neben-Feature, dass nett ist und auch gut funktioniert. 
Mit der Epilation bin ich sehr zufrieden. 
Leider vertrage ich die Anwendung nicht immer allzugut. Ich habe oft Rötungen und irritierte Haut nach der Epilation, was aber auch daran liegen kann, dass ich momentan eine relativ empfindliche Haut habe. Ich werde den BraunFace deswegen sicherlich weiter anwenden, vielleicht wird es ja besser.

Wie rückt ihr denn den feinen Härchen zu Leibe?

PR Sample

Kommentar veröffentlichen

Danke für euer Feedback. <3