28.10.2014

Parfums für den Herbst | Meine Lieblinge


Im Frühling muss es frisch sein, im Sommer gerne fruchtig.. und im Herbst? Gerne mal etwas schwerer, sinnlicher, und irgendwie auch edler.

Ich zeige euch heute meine vier Lieblinge für die kühlere Jahreszeit - zwei davon ganz neu eingezogen, die anderen beiden meine All-Time Favourites.


Neue Favoriten...

Estée Lauder - Modern Muse Chic*
"Faszinierende Kombination einer holzig-würzigen Kaschmirholz-Note, Auszügen von kostbarem Adlerholz,  Patchouli-Essenzen und Labdanum" - heißt es bei Estée Lauder. Modern Muse Chic ist ein würziges, sehr erwachsenes Parfum, das für mich nicht nur durch sein schönes Design besticht. Es ergänzt den bereits lange bekannten Modern Muse Duft und ist sowohl sinnlich als auch blumig - eine Kombination, die ich sehr spannend finde!
30ml sind für 50€ erhältlich.

DKNY MYNY*
 Deutlich verspielter als Modern Muse Chic ist der neue Duft von DKNY. Verführerische Himbeeren und Galbanum mit Akzenten von rosa Pfeffer führen in ein Herz voller Sinnlichkeit, in dem sich ägyptischer Jasmin mit Freesien und Iriswurzeln vereint. Patschuli, Vanilla Absolute, Moschus und lebhafter Amber runden das Bouquet gekonnt ab. MYNY ist ein relativ junger und frischer Duft, für mich im Herbst aber trotzdem toll, besonders auch für den Alltag oder zum Weggehen. Seine pudrige Note gefällt mir besonders gut - ein großer Liebling!
30ml sind für 42.99€ erhältlich.


... Und alte Liebschaften

Dior - Hypnotic Poison
Hier scheiden sich die Geister, ich weiß. Manchen ist Hypnotic Poison viel zu schwer, zu damenhaft, zu betörend - für mich ist er genau richtig und aus meinen Herbst- und Winterparfums nicht wegzudenken! Ein Spritzer genügt und der orientalische Duft verfliegt den ganzen Tag nicht mehr. Ein anziehender, körperbetonender Duft mit Bittermandel, Jasmin und Palisanderholz, der auf faszinierende Weise unvergesslich zu machen vermag.
30ml sind für 44.99€ erhältlich.

Dolce&Gabbana - The One
Keinen Duft kenne und liebe ich so sehr wie The One. Mein Go-to Parfum und meine ewige Nummer 1! Ganz gekleidet in glamouröses Gold inszeniert The One seine orientalisch-florale Komposition aus Madonna Lilie, Pflaume und Vanille. Ein intensiver Duft, der trotzdem nicht zu schwer ist und trotz orientaler Note nicht seine Pudrigkeit verliert.
30ml sind für 49.99€ erhältlich.

Was sind eure Herbstfavouriten? Sortiert ihr eure Parfums auch nach Jahreszeiten?

*PR Samples

Kommentare:

  1. Mein alltime favorite bleibt "Rose" - von Paul Smith :) Aber das DKNY würde ich gerne mal ausprobieren. Muss ich beim nächsten Shopping mal dran schnuppern :)

    LG Rabea

    AntwortenLöschen

Danke für euer Feedback. <3