07.11.2014

Vichy Teint Idéal Serie | Kurzreviews

Mein erster Schritt zum "Apotheken-Make Up" - und ihr könnt ihn live miterleben ;) Normalerweise shoppe ich Make Up eher in Drogerien und Parfumerien, die Teint Idéal Serie von Vichy hat mich aber schon länger interessiert. Heute kann ich euch meine ersten Eindrücke davon berichten!


Teint Idéale Illuminating Foundation "35 Rosy Sand"
Obwohl ich die Farbtöne vorher gestestet habe, passt "Rosy Sand" leider nicht ganz zu meiner momentanen Hautfarbe und ist etwas zu dunkel geraten. Ich kann euch also in diesem Fall nur einen kurzen ersten Eindruck bieten: die Foundation lässt sich sehr schön auf die Haut einarbeiten und legt sich dann natürlich. Es mattiert die Haut etwas, hinterlässt aber eher einen frischen "Glanz" auf der Haut.

Teint Idéale Pure Light Face Roll-On "0 Non-colored"
Der Roll-On hat einen silbrig-schimmernden Ton und lässt sich mit dem Kugelapplikator leicht und angenehm kühlend auf die Haut auftragen. Der Schimmer ist sehr dezent und gut verblendbar - ein toller Highlighter für Wangen, Augeninnenwinkel oder die Mitte der Oberlippe.
Einziges Problem: über Foundation und Puder aufgetragen kann er sich nicht ganz mit der Haut verbinden und verschmiert beim Verblenden das restliche Make Up. Daher immer vor dem Puder auf die getrocknete Foundation auftragen und/oder ohne Foundation verwenden.



Teint Idéale Illuminating Compact Powder "2 Medium"

Das Puder wird seiner Farbbezeichnung gerecht - "Medium" ist ein schöner, relativ heller Ton mit leichtem Rosa-Unterton. Es ist buttrig-weich und lässt sich toll auftragen; dabei ist es zwar nicht komplett deckend, gibt aber gut Farbe ab. Das Puder liegt sehr natürlich auf der Haut und macht den Teint nicht fahl, sondern wunderbar frisch. Den beiligenden Schwamm nutze ich zwar nicht, finde ihn aber sehr praktisch für die Handtasche/Reisen.




Preise/Bezugsquelle
Ich habe die drei Produkte von europa apotheek erhalten - dort sind die Preise etwas niedriger als man es sonst gewohnt ist.
Foundation - 17.99€
Puder - 18.98€
Roll-On - 11.99€

Fazit
Ich finde die Make Up Serie von Vichy bisher extrem interessant - die Produkte sind vielversprechend und werden von mir jetzt auf Herz und Nieren getestet. Die Dermablend Foundation habe ich auch hier liegen - huch, ist die deckend! - und werde sie ebenfalls noch weiter testen. Ob die Pflegeprodukte wohl genauso toll sind wie das Make Up?

Benutzt ihr Produkte von Vichy?
In Zusammenarbeit mit der Europa Apotheek

Kommentare:

  1. Ich finde die Review echt super und preislich finde ich die Sachen auch okay :)

    Werde ich mir auf jeden Fall auch anschauen, danke :D!!

    http://beauty-schnaeppchen.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  2. Die Dermablend Foundation benutze ich als Concealer für Hautunreinheiten. Das funktioniert hervorragend und ermöglicht einem, auch bei "schlechter" Haut mit einer leichten Foundation auszukommen. Ich benutze sie schon ewig und nichts anderes mehr.

    AntwortenLöschen

Danke für euer Feedback. <3