22.10.2015

Wohn-Inspiration mit der Westwing App

Ein "Hobby", das ich erst vor kurzem für mich entdeckt habe - und viel zu selten Zeit habe, es richtig auszuleben - ist Inneneinrichtung. 
Kurz nach dem Einzug in meine erste eigene Wohnung habe ich euch ja schon gezeigt, wie es bei mir zuhause aussieht und wie gerne ich dekoriere - daran hat sich hier in Berlin natürlich nichts geändert, auch bei meiner neuen Wohnung bin ich noch fleißig am Einrichten und immer wieder auf der Suche nach neuen Deko-Ideen.

Da mir aber die Zeit fehlt, großartig Kataloge zu durchforsten oder stundenlang im Internet zu stöbern, habe ich die neue Westwing-App für mich entdeckt. Dort kann ich immer mal wieder checken, womit ich meine Wohnung noch ergänzen könnte, welche Schnäppchen es gibt und welche Trends mir gefallen. Und das sind momentan so viele! Scandinavian, Marmor, Modern.. ich kann mich gar nicht entscheiden.



Ich bin momentan zum Beispiel auf der Suche nach kuscheliger, schöner Bettwäsche. Erst heute Morgen ist ein Sale gestartet, für den ich mich ungern beim Frühstück an den Schreibtisch gesetzt hätte - so habe ich aber einfach kurz auf dem Weg in die Agentur die App checken können und mich direkt in ein Set verliebt, das ich dann leider auch bestellen musste. Zeitsparend ist die App also - Geld spart man damit aber wohl eher nicht. ;)


Auf ihrer Seite stellt Westwing übrigens gerade andere Apps vor, die einen Blick wert sind - Snapguide habe ich zum Beispiel auch schon auf dem iPhone und schaue auch da gern rein.

Was sind eure Apps, mit denen ihr Inspiration findet? 
Pinterest & Co - oder habt ihr Geheimtipps?

xoxo
Eva

In Kooperation mit Westwing

1 Kommentar:

  1. Instagram und weheartit, da hole ich mir meine Inspirationen eigentlich immer, also leider kein Geheimtipp von mir für dich:/ Aber die App, die du vorstellst, kannte ich noch gar nicht, ich werde sie mir aber mal anschauen:)
    Liebe Grüße, Pia von 1893

    AntwortenLöschen

Danke für euer Feedback. <3