hearttobreathe

fashion | lifestyle | beauty
Allgemein

Oktober Lieblinge | Eva

04/11/2015
Viele neue Dinge habe ich im Oktober ausprobiert – Produktneuheiten, allseits beliebte Klassiker und einige Beauty-Treatments.
Ein paar meiner Highlights möchte ich euch heute zeigen: meine Oktober Lieblinge.

Jo Malone „Blackberry & Bay“*
Seit einigen Wochen mein täglicher Begleiter – ich mag wirklich nicht mehr ohne, es war Liebe auf den ersten Blick! Einen ausführlichen Bericht über meine neuentdeckte Leidenschaft für Jo Malone bekommt ihr bald. 
Catrice Camouflage Concealer „Rosy Beige“
Oh, welche Wunder er schon vollbracht hat. Augenringe ade! Nachdem ich so viel Gutes über den Concealer gelesen hatte, musste ich mich selbst von seiner Abdeckkraft überzeugen – und die ist wirklich gewaltig. Vor allem zusammen mit der supersexy supertrendy Baking Methode möchte ich ihn nicht mehr missen.

H&M Blush „Golden Peach“
So abgeneigt ich der neuen H&M Beautylinie zuerst war, so begeistert bin ich jetzt von einigen Neuheiten. Besonders das Rouge hat es mir angetan – es hat eine wunderbare Deckkraft und sieht auf der Haut einfach toll aus. Für 7.99€ ist es zwar nicht billig (zumindest im Vergleich mit Drogeriekosmetik), aber diesen Kauf bereue ich definitiv nicht.

L’Oreal Paris Nagellack
Keine bestimmt Farbe, einfach ein generelles Lob – ich liebe die Nagellacke von L’Oreal Paris. Das Bürstchen ist perfekt, sie lassen sich problemlos auftragen und halten einige Tage (lange überlebt Nagellack auf meinen Fingern irgendwie nie..). Meine liebsten Drogerie-Nagellacke!

Clinique Just Browsing Augenbrauengel*
Nach meiner Microblading-Behandlung benötige ich eigentlich keine Augenbrauenprodukte mehr. Wenn ich dann aber Make Up und Puder auf die Haut auftrage und nicht penibel darauf achte, die Haut an den Augenbrauen auszusparen, wird das Microblading-Ergebnis natürlich auch etwas abgedeckt. Dafür trage ich gern das Augenbrauengel auf, um die Härchen doch etwas in den Vordergrund zu rücken. Das Gel von Clinique ist da wirklich super und wird seit Wochen täglich genutzt.

Got2B Spray
Da ich so gut wie immer morgens dusche, gibt es für mich da nur eine Devise: schnell muss es gehen. Wer dann aber so viele und so dicke Haare hat wie ich, braucht da ein paar Helferlein.. so wie das Spray von Got2b. Riecht gut und lässt die Haare deutlich schneller trocknen. Daumen hoch!
Eucerin Dermo Capillaire Tonikum*
Jeden Herbst das gleiche Problem: pünktlich zum Wechsel von Sommer auf Herbst beginnt meine Kopfhaut zu schuppen, Heizungsluft sei Dank. Dieses Problem wurde jetzt erfolgreich gelöst – durch das beruhigende Tonikum von Eucerin. Nach der Haarwäsche auf die nassen Haare aufgetragen wirkt es super gegen trockene Kopfhaut – das geb ich nicht mehr her.

L’Oreal Paris Seidige Nährpflege Haarzauber-Öl
Nach meinem kleinen Ombre-Experiment (zu dem ich euch auch noch einen Post schuldig bin..) waren meine Haarspitzen doch etwas trocken. Nach jeder Haarwäsche sprühe ich deshalb die Nährpflege auf meine Haare – hilft auch super, um sie besser durchkämmen zu können.

Olaplex Treatment*
Keine wirkliche Produktempfehlung, aber eines meiner Highlights des Monats, das ich euch nicht vorenthalten möchte. Vor ein paar Wochen habe ich meine Haare bei Achim Westphal mit Olaplex behandeln lassen – und ich glaube, meine Mähne hat sich noch nie so gesund und kräftig angefühlt. Direkt nach dem Treatment konnte man wirklich sehen, wie gut den Haaren das Ganze getan hat. Würde ich sofort wieder machen!
Auf dem Bild erkennbar: sämtliche Babyhaare, die so auf meinem Kopf rumfliegen. Grund hierfür ist ebenfalls, dass sogar die eben so „bekräftigt“ wurden, dass sie extra-schwungvoll vom Kopf abstehen. Aber kein Sorge, das hat sich schnell wieder gelegt. 😉

Was waren eure Lieblinge im Oktober?

xoxo
Eva

*PR-Samples

  1. Von Olaplex habe ich auch nur viel gutes gehört und werde es beim nächsten Frisörtermin ausprobieren. Die Catrice Camouflage finde ich echt klasse, für den Preis ein sehr tolles Produkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.