07.01.2016

Beauty Jahresfavoriten 2015 | Milena

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich lese gerade am liebsten Posts über Jahresfavoriten. Da kann man sich darauf verlassen, dass die Dinge auch wirklich funktionieren.. und deswegen hab ich für euch auch meine Favoriten aus dem letzten Jahr rausgesucht :)
Die meisten habe ich tatsächlich schon das ganze Jahr. Ein Produkt habe ich erst im Dezember zum Geburtstag geschenkt bekommen, aber seitdem bei jedem Schminken in Benutzung - deswegen muss es trotz der kurzen Dauer hier mit rein.


YSL Volupte Sheer Candy in Nr 5?
Ich kann schon die Nummer nicht mehr lesen und das mag etwas heißen. Mit Abstand (!) der von mir meist benutzte Lippenstift. Seien wir mal ehrlich, wird haben alle genug Lippenstifte, die wir alle wohl nicht so schnell leer bekommen. Bei dieser Schönheit habe ich das aber (leider bald) geschafft. Er ist bis zum letzten Anschlag aufgedreht und wird mir wohl nicht mehr lange zur Verfügung stehen. Leider ziemlich teuer, muss aber auf jeden Fall nachgekauft werden. Ganz große Liebe!

YSL Touche Eclat
Wurde mir Anfang 2015 geschenkt und habe ich gerne benutzt. Als es dann leer ging, habe ich es trotzdem nicht nachgekauft. Nach kurzer Zeit merkte ich aber wie sehr ich es vermisse – gibt einfach den letzten Schliff.



Hourglass Palette
Dieses Schätzchen habe ich von meinem Liebsten zum Geburtstag bekommen. Super lange schon angeschmachtet und jetzt endlich in meinem Besitz! Seitdem ich sie habe, kommt sie ungelogen jedes Mal zum Einsatz und ich mag sie einfach nicht mehr wegdenken. 
Die verschiedenen Puder wirken wie ein Weichzeichner auf der Haut – so etwas habe ich bis jetzt bei keinem Produkt feststellen können. Auch die Rouges sind einfach wundervoll. Ganz ganz toll!

Nars Laguna
Habe ich schon über ein Jahr und auch gerne immer verwendet, aber 2015 habe ich quasi nur Laguna benutzt. Ob im Winter oder im Sommer – passt irgendwie immer.

MAC Lipliner in „Soar“
Für mich die perfekte Lips-but-better-Farbe. Mag ich super gerne  und trocknet meine Lippen auch nicht aus.


Urban Decay Naked 3-Palette
Meine mit Abstand liebste Naked Palette. Vor allem die Farben Nooner und Limit habe ich dauernd in Benutzung - deswegen haben auch beide schon eine deutliche Kuhle. Immer wenn ich nicht weiß, was ich ich tragen soll, benutze ich diese Palette.

Urban Decay Primer Potion „Eden“
Lange Zeit habe ich den Hype um die Primer Potion nicht verstanden. Ich hatte von der Naked 1 „Original“, die mich überhaupt nicht überzeugte. Dann hatte ich eine Probe von „Eden“ und war begeistert und auch die große Tube begeistert mich vollkommen. Ich benutze keine andere Lidschatten-Base mehr.

Make up Geek-Lidschatten
Ich bewahre sie hier in einer MAC-Palette auf. Bestimmte Farben kann ich nicht besonders hervorheben - die Lidschatten sind einfach alle wunderbar pigmentiert und weich. Preis-Leistungs-Verhältnis ist einfach super. Ich werde mir demnächst noch ein paar mehr bestellen. 


Maybelline Lash Sensational
Mit Abstand die beste Mascara, die ich je probiert habe. Zaubert Länge und Volumen. Für meine Wimpern definitiv das wirkvollste, was ich je hatte!

L'Oreal Paris Superliner Perfect Slim
Habe ich schon mal in meinem Eyeliner-Vergleich gezeigt und ist nach langem Ausprobieren einfach der, zu dem ich immer wieder zurück komme und auf den ich mich verlassen kann.

Lippenpflege
Weleda Everon Lippenpflege und EOS-Lipbalm: Ich weiß nicht wie viele EOS ich schon leer gemacht habe – ich mag sie einfach am liebsten auf den Lippen. Pflegen gut und ich habe kaum Probleme mit trockenen Lippen. Noch pflegender für die kalten Tage ist die Everon Lippenpflege. Auch eine große Empfehlung!

Catrice Liquid Camouflage
Lag lange Zeit auf meinem Schminktisch und ich habe den Hype darum nicht verstanden. Als ich sie aber großzügig unter den Augen auftrug und mit dem Beauty-Blender einarbeitete, hatte ich plötzlich ein tolles Ergebnis. Ist aus meiner Make-Up-Routine nicht mehr wegzudenken.

Caudalie Divine Öl
Ob als Gesichtsöl oder zur Pflege für die Haare – ich mag den Duft und die Wirkung sehr gerne. Man braucht nur sehr wenig und hat einen schönen Pflege-Effekt.


Habt ihr auch Produkte, die ihr dieses Jahr besonders geliebt habt?

 xoxo
 Milena 

Kommentare:

  1. Bei dem YSL Touce Eclat stimme ich Dir voll uns ganz zu. Ich kann gar nicht sagen warum ich ihn soviel besser finde als seine Konkurrenten, er hat irgednwie das gewisse Etwas :).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Die Catrice Camouflage hat es auch in meine Jahresfavoriten geschafft :)

    AntwortenLöschen
  3. die catrice camouflage ist auch mein all-time-fave seit ich sie im sommer (?) entdeckt habe, habe immer locker zwei oder drei auf vorrat zuhause, weil ich so schiss habe, dass sie irgendwann auf einmal aus dem sortiment genommen wird :D :D

    AntwortenLöschen

Danke für euer Feedback. <3