hearttobreathe

fashion | lifestyle | beauty
Allgemein

Meine ersten Kringle Candles | Kurzreview

12/02/2016
Wochenlang hat es gedauert, bis ich mich zu meiner ersten Bestellung bei American Heritage durchringen konnte. Wieso? Das weiß ich selbst noch nicht so genau – wahrscheinlich, weil ich wusste, dass ich dann der Kringle Candle Sucht verfallen würde, wie schon so viele Blogger vor mir.

Wer noch nicht genervt ist von dem Hype, darf jetzt über meine ersten Erfahrungen mit den berühmt-berüchtigten Kringle Candles lesen. Und so viel schon mal vorweg: ich bin jetzt auch ein Fangirl.

Mystic Sands
Ein wunderbar frischer, männlicher Duft – riecht eigentlich 1:1 wie Männerduschgel, würde ich sagen. Da ich auf der Suche nach genau solchen maskulinen Düften war, ist dieser hier perfekt. Bei American Heritage steht etwas von Bergamotte, Holz, Rosmarin und Lavendel – aber ganz ehrlich: Männerduschgel ist die perfekte Beschreibung. 😉
Coconut Wood
Hier bin ich das kleine Risiko eingegangen, dass Kokosdüfte schnell zu süß und unangenehm riechen. Das ist bei „Coconut Wood“ aber gar nicht der Fall: die Kerze riecht frisch, leicht und elegant, und das mit einem tollen Kokosaroma. Würde ich mir sofort wieder holen.
Egyptian Cotton
Ich bin ein großer Fan von „Fresh Cotton“ von Yankee Candle…. und die bevorzuge ich auch weiterhin. „Egyptian Cotton“ riecht mir eine Spur zu frisch, genau wie Waschpulver selbst – während ich mir hier eher den Duft frischer Wäsche erhofft habe. Ich mag die Kerze zwar trotzdem, werde nächstes Mal aber wieder „Fresh Cotton“ kaufen.
Secrets
Meine erste Assoziation, als ich an „Secrets“ geschnuppert habe: huch, das riecht ja nach Maggi! Haha. Ich habe die Kerze bestellt, weil „Grey“ leider ausverkauft war. Angezündet riecht sie wunderbar männlich, aber meine Maggi-Verbindung kriege ich wohl nicht mehr los. Ich bin gespannt, wie „Grey“ im Vergleich duftet.
Hot Chocolate
Oh. Mein. Gott. Mein absoluter Favorit. Diese Kerze riecht so unglaublich stark nach Schokolade, dass ich nicht weiß, ob sie mir Lust auf das süße Zeug macht oder meine Lust schon nur mit ihrem Duft befriedigt. So intensiv (wohl am intensivsten von allen) und so schokoladig!

Und wie soll es anders sein – hab ich erst mal ein paar Kringle Candles will ich direkt schon Nachschub. Auf meiner Wunschliste für die nächste Bestellung stehen definitiv „Grey“, „Autumn Rain“ und „Fresh Baked Bread“. Oder habt ihr Tipps für mich?
Was sind eure liebsten Kringle Candles? 
Habt ihr schon mal bei American Heritage bestellt?

xoxo
Eva

  1. ganz toll sind auch cherry blossom und hibiscus und dann noch fresh lilac. <3 und wenn du fresh cotton magst musst du mal warm cotton probieren. vieeeeel besser <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.