hearttobreathe

fashion | lifestyle | beauty
Allgemein

Sunday Lines 29|10|2017

29/10/2017

|Gesehen| Endlich auch „Es“ – ich fand ihn wirklich gruselig und gut gemacht! Es gab auch einige Lacher, ein paar Mal musste ich kurz aufschreien… Ich bin eigentlich kein Fan von Horrorfilmen, aber werde jetzt wohl öfter mal einen anschauen.

|Gelesen| „A Thousand Splendid Suns“ hat mich von Anfang an mitgerissen, ich habe es total verschlungen und in drei Tagen gelesen. Sehr empfehlenswert!

|Gehört| Banks live – ich habe selten so ein enttäuschendes Konzert gesehen, vielleicht waren meine Erwartungen aber auch zu hoch. Wenn sie nicht Full-Playback gesungen hat, war ihre Stimme nur ganz dünn und leise zu hören… und ich hatte mich noch so gefreut!

|Getan| Viele Dinnerdates mit Freunden gehabt; ins Kino gegangen; endlich wieder viel gelesen; Wandfarbe und Pflanzen bei Obi gekauft; einige Blogposts geschrieben, damit ihr während meines Urlaubs gut versorgt seid; viele Israel-Tipps gelesen und notiert; Fussball geschaut.

|Gegessen| Pho Bo bei Monsieur Vuong; Gnocchi mit Parmesan; eine superleckere Poké Bowl bei ma’loa; Popcorn im Kino; den besten Dürüm Döner (ich liebe es, im Wedding zu wohnen); das beste Dim Sum bei Cha for Tee; ein gutes altes Brot mit Nutella.

|Getrunken| Herbal Moscow Fermented Ginger, so lecker!; trüben Apfelsaft (große Liebe!); Coke Zero; Rotwein.

|Gedacht| Ich stecke gerade mitten in der Planung für meinen Adventskalender und konnte wirklich ein paar tolle Partner gewinnen! Ihr könnt euch also auf einige tolle Verlosungen im Dezember freuen.

|Gefreut| Über all eure Tipps für meine Roadtrip Route durch die USA – davon werde ich sicher ein paar übernehmen.

|Gelacht| Oscar ist kein großer Fan davon, auf meinem Schoß zu sitzen – mit einer großen Ausnahme: wenn ich auf der Toilette bin. Passe ich mal nicht auf, hüpft er auf meinen Schoß und macht sich breit! Das ist jedes Mal super witzig.

|Geärgert| Es ist wieder die Zeit angebrochen, an der ich meine Freizeit wirklich sehr durchplanen muss, um zwischendurch auch noch gute Bilder für den Blog zu machen. Morgens und abends ist es zu dunkel, sodass ich mir am Wochenende dafür immer einige Stunden freihalten muss.

|Gekauft| Viele viele Strandkleider und Accessoires bei ASOS für meinen Israel Trip; zwei Teller bei Xenos; ein paar Pflanzen für meine Wohnung und Wandfarbe.

|Geklickt| Reisetipps für Israel, einige Beautysalons auf der Suche nach der perfekten ManiPedi und dem Waxingstudio, das mir am wenigsten weh tun wird. Drückt mir die Daumen!

Habt ihr schon an meiner Balmain x L’Oreal Paris Verlosung auf Instagram teilgenommen?

Meine durchgängige Stimmung für diese Woche spiegelt sich hier ganz gut wider: Ich war dauermüde! Ich mag es zwar nicht, immer alles aufs Wetter zu schieben, aber daran lag es wohl wirklich.

Das Wort der Woche: Wind! Ich brauche vielleicht doch noch einen Mantel, der nicht offen getragen wird.

Noch wenige Tage läuft der Breast Cancer Awareness Month – haltet beim Shoppen doch mal Ausschau nach diesen Produkten des Hauses Estée Lauder. Bei jedem Einkauf wird ein Teil des Erlöses gespendet!

Happy Sunday!

xoxo
Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.