hearttobreathe

fashion | lifestyle | beauty
Living

Meine Weihnachtsrituale – mit Xenos

12/12/2017

Keine andere Zeit des Jahres ist wohl so geprägt von Traditionen und Bräuchen wie die Weihnachtszeit. Kein Wunder, dass sich jeder so auf diese besinnlichen Tage freut! Ich habe über die Jahre für mich ein paar Rituale entdeckt, die ich heute mit euch teilen möchte.
So mache ich mir die Adventszeit noch etwas festlicher, finde trotz Stress immer Zeit für mich und genieße das Jahresende in vollen Zügen. Alles, was ich dafür brauche, habe ich in diesem Jahr bei Xenos geshoppt – dort findet ihr wunderbare Weihnachtsdeko und -geschenke sowie alles, was ihr für Plätzchen, Glühwein und Co. sonst brauchen könntet.

In der Weihnachtsbäckerei…
Natürlich sind auch bei mir Plätzchen ganz weit vorne bei den jährlichen Weihnachtstraditionen – mit einem kleinen, aber feinen Unterschied: Nur selten backe ich die süßen Leckereien selbst. Meine Mama ist, was Plätzchen angeht, die Chefin im Haus und verwöhnt uns seit Jahren mit dem Besten, was die Weihnachtsbäckerei zu bieten hat. Dabei gibt es traditionelle Plätzchen, auf die ich mich jedes Jahr freue, und auch neue Sorten, die sie in Magazinen findet und nachbackt. Eine große Ladung davon begibt sich dann immer auf den Weg zu mir nach Berlin und stellt sicher, dass ich in der Weihnachtszeit kalorientechnisch immer bestens versorgt bin.
Hübsch dekoriert machen die Plätzchen meiner Mama natürlich auch Einiges her – ich liebe den süßen Teller von Xenos dafür!

The gift of giving
Dass Schenken viel mehr Spaß macht, als beschenkt zu werden, stand für mich eigentlich schon immer fest. Wäre da nicht ein Problem: Das Einpacken. Jahrelang hatte ich zwei linke Hände und habe mich gefreut, wenn meine Weihnachtsgeschenke von geübten Verkäufern direkt im Laden verpackt wurden. All das hat sich vor einiger Zeit geändert, als ich meinem damaligen Freund einen Adventskalender gebastelt habe und dabei auf die Idee kam, mir doch einfach mal Zeit zu nehmen beim Verpacken und mit ruhiger Hand zu arbeiten, statt gehetzt und schnell verzweifelt nicht einmal rechteckige Kartons schön verpacken zu können.
Siehe da: Es hat funktioniert! Seitdem macht mir das Einpacken und Verzieren der Geschenke richtig Spaß – ich liebe schönes Geschenkpapier wie dieses hier von Xenos, wo ich auch die kleinen Packbänder gekauft habe. Ein paar Eukalyptus- und Tannenzweige dazu und schon ist die perfekte Verpackung fertig!

Baby, it’s cold outside…
Nirgends ist man wohl sicherer vor Weihnachtsstress, überfüllten Läden und Märkten als in seinen eigenen vier Wänden. Cozy up! Ich liebe nichts mehr, als meine Wohnung weihnachtlich zu dekorieren. Hier eine gemütliche Decke, da eine duftende Kerze, dazu ein leckerer Punsch, Kekse und der liebste Weihnachtsfilm. Dass Weihnachtsdeko nicht gleich Kitsch bedeuten muss, seht ihr an meiner Xenos Deko. Der Kerzenständer ist dabei mein absoluter Favorit, Lichterketten ja sowieso ein Muss und aus schlichten Gläsern mit goldenem Rand schmecken Punsch und Glühwein noch viel besser.

Wenn ihr auch Lust habt auf ein Stück weihnachtliche Gemütlichkeit mit Xenos, solltet ihr jetzt auf meinem Instagram Kanal vorbeischauen: Dort verlose ich diese zuckersüßen Rentiersocken gemeinsam mit der rosegoldenen Diamanten-Lichterkette. Viel Glück!

Was sind eure weihnachtlichen Rituale?

xoxo
Eva

In Kooperation mit Xenos

  1. Super schön zu lesen. Das Bild mit den Rentiersocken und der warmen Tasse ist für mich Weihnachten pur. Toll. Genieß die Zeit. Ich muss glaube ich jetzt in diesem Shop ein paar Dinge bestellen

  2. Ein wirklich großartiger Blogpost, wie immer eigentlich! ❤ Gerade diese Wärme, die deine Worte ausstrahlen und auch dazu noch die passenden, weihnachtlichen Bilder, da wird einem ganz wohlig warm ums Herz! Ich danke dir! Und zu den Socken, solch schöne Socken hab ich noch nie gesehen. Ich würde mich von Herzen freuen, gönne es aber auch jedem von Herzen! ❤

  3. Es ist der Wahnsinn wieviel Mühe du in deinem Blog steckst ! Er ist authentisch, zauberhaft anzuschauen ! Genau wie du !

    An Weihanchten gibt es immernoch das Ritual, dass meine Mami mit einer Glocke klingelt, wenn die Geschenke unter dem Baum liegen, das ist immer Zucker. Hab schöne Feiertage ⭐️♥️

  4. Wie schön! Da bekommt man richtig Lust auf Weihnachten 🙂
    Ich liebe es an Heiligabend den Baum mit meiner Family zu schmücken

  5. Wenn man sich dein Blogpost durchliest und die Bilder dazu dann bekommt man noch mehr weihnachtliche Stimmung Die Socken sind einfach nur mega süß!!!
    Ganz liebe Grüße ❤️
    Jollysar

  6. Tolle Bilder! Die Kette sieht total schön aus 🙂 und die Socken sind sowieso der hammer 😀
    Ein Ritual ist bei mir zusammen mit meiner Mama den Baum zu schmücken und dabei Weihnachtslieder anzuhören 🙂

  7. Einfach so ein schöner Blog 🙂
    Tolle Bilder, das muss man mal sagen. Die werden auch jedes Mal wieder so gut!
    Und die Socken sind so süß, da kommt man wirklich gut in Weihnachtsstimmung
    Liebe Grüße,
    Katharina (Instagram kathi_wlpr)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.