hearttobreathe

fashion | lifestyle | beauty
Food

Degustabox Dezember 2017

17/01/2018

Better late than never – die Degustabox Dezember wartet nun schon fast einen Monat darauf, von mir vorgestellt zu werden. Heute ist es endlich soweit!

Huober Brezeln – 0.50€
Auch wenn sie optisch nicht mehr so schön bei mir ankamen, finde ich die Brezeln superlecker und einen tollen Snack für zwischendurch. Als gebürtige Bayerin  muss das ja auch fast so sein!

enerBiO Energy Balls – 1.69€
Solche Balls wollte ich schon immer mal testen, fand sie aber bisher immer zu teuer. Die Energy Balls von enerBiO sind vom Preis-Leistungs-Verhältnis wirklich super und schmecken sehr gut, man erkennt vor allem die Cranberries gut. Ich hatte sie mir nur noch ein bisschen saftiger vorgestellt.

Sesamstraße Bio – 1.49€
Den Tee finde ich zuallererst ja mal total putzig – auch wenn er eigentlich für Kinder ist, na gut. Da ich Früchtetee aber liebe, habe ich ihn selbst behalten und sofort getestet. Total lecker! Trotz Beerengeschmack ist er auch nicht zu süß und frei von künstlichen Aromen, Farb- und Konservierungsstoffen.

Extra Kaugummi – Geschenk
Seit kurzem wird mir von Kaugummi immer übel, ich weiß auch gar nicht, wieso. Trotzdem kann es nie schaden, ein paar davon in seiner Handtasche zu haben – genau da befinden sich die zwei Pröbchen jetzt auch.

Neuzeller Kloster-Bräu „Schwarzer Abt“ – 1.98€
Ich glaube, ich habe noch nie Schwarzbier getrunken und bin deshalb super gespannt auf diese Sorte. Bier an sich mag ich total gerne und teste mich da auch immer wieder durch verschiedene Marken und Brauweisen.

Emmi Caffé Latte – 1.89€
Ich trinke ab und an gerne kalten Kaffee – an manchen Morgen ist mir heißer Kaffee einfach zu viel. Ein gekühltes Kaffeegetränk ist da perfekt und zu einem extra Espresso Shot sage ich nie Nein, vor allem an düsteren Januartagen.

Kendlbacher Omi’s Apfelstrudel – 1.29€
Ich liebe diesen Saft und habe mich unglaublich gefreut, dass er in der Box enthalten war. So so lecker! Er schmeckt wirklich 1:1 wie Apfelstrudel, ich mag vor allem die Zimtnote.

Baileys Iced Coffee Latte – 2.49€
Die Iced Coffee Late waren schon mal in einer Degustabox und da fand ich sie bereits sehr lecker. Perfekt für einen Sonntagnachmittag auf der Couch, an dem ein „echter“ Kaffee zu viel wäre und ein kleiner Schuss Baileys nicht schadet. Die beiden Dosen warten schon im Kühlschrank auf mich!

Alnatura Bio Risotto – 2.79€
Ich liebe Alnatura, ich liebe Risotto – da kann also kaum etwas schiefgehen! Perfekt für die Mittagspause und super lecker.

Chovi Allioli – 1.89€
Aioli kenne ich bisher nur vom Tapas essen beim Spanier und liebe es abgöttisch. Einfach perfekt zum Dippen!

Saldoro Urmeersalz – 2.99€
Ich bin großer Salz-Fan, an jedes meiner Gerichte muss mindestens eine Prise. Das Natursalz von Saldoro eignet sich dafür auch perfekt und ist sehr hochwertig.

Weizella Weizenstärke – 0.99€
Mir war zuerst gar nicht bewusst, wofür ich Weizenstärke verwenden soll – dabei ist sie ein echtes Allroundtalent. Man benutzt sie vor allem zum Andicken von Saucen, zum Backen und zur Herstellung von Cremes und Puddings. Ich bin gespannt, wie ich sie einsetzen werde.

Mein Gesamteindruck
Meine Degustabox hat einen Wert von 22,48 Euro und gefällt mir sehr gut. Besonders über den Apfelsaft und das Risotto habe ich mich gefreut sowie auch darüber, endlich mal Energy Balls ausprobieren zu können. Super lecker sind außerdem der Sesamstraße Tee und die Brezeln!

Wie gefällt euch die Degustabox Dezember?

xoxo
Eva

PR Sample

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.