hearttobreathe

fashion | lifestyle | beauty
Fashion

Meine Spring Must Haves

14/03/2019

Werbung

Auch wenn der Frühling gefühlt schon einmal mehr da war, als er es aktuell ist, tut das meinem Wunsch nach der etwas wärmeren Jahreszeit keinen Abbruch. Fleißig sammle ich Inspirationen, fülle meine Wunschlisten und warte am Ende nur auf eines: Wann ist der Frühling endlich da?

Jumpsuits 4-ever
2019 ist es soweit: Ich habe meine große Liebe zu Jumpsuits wieder entdeckt. Auch wenn sie in so mancher Situation (#toilette) vielleicht etwas unpraktisch sind, sind sie im Allgemeinen vor allem eines: unfassbar bequem. Mit einer Leichtigkeit zaubern sie dabei einen Komplettlook und sind für mich das große Must Have im Frühling.

Bum Bum goes my heart
Im Januar in Miami verliebt, kurz darauf mit überschäumender Freude festgestellt: Die gibt es ja auch in Deutschland! Die Brazilian Bum Bum Cream steht für mich für Frühling und Sommer, duftet grandios und soll nebenbei noch Wunder für die Haut bewirken. Seit kurzem findet ihr sie bei Douglas und könnt euch so die Sonne Rio De Janeiros nach Hause holen.

Safety first!
Wer jetzt denkt „Will sie sich wirklich noch einen Safety Pin Ohrring kaufen?! Sie hat doch schon einen!“, der sollte nie vergessen, dass man nie genug Sicherheit haben kann – schon gar nicht, wenn sie so zuckersüß daher kommt wie dieser Pin von Loren Stewart.

Don’t forget to be happy
Ein großer Vorsatz ist es für mich, im Frühling mehr zu lesen. Nachdem ich „The Sun and her flowers“ von Rupi Kaur verschlungen habe, steht jetzt Happiness bei mir auf dem Programm. Generell sind die Books with Style einfach so empfehlenswert und machen sich wunderbar auf jedem Coffee Table.

Was sind eure Must Haves für den Frühling?
xoxo
Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.