Allgemein

Sunday Lines 06|01|2019

von am 06/01/2019

|Gesehen| „Bird Box“ – so wie sicherlich die meisten von euch. Ich fand ihn sehr gut gemacht und möchte jetzt unbedingt das Buch dazu lesen.

|Gelesen| „Becoming“ von Michelle Obama, wobei ich da noch sehr schwer reinfinde.

|Gehört| Eine 2000er Playlist auf Spotify. Damals war die Musik noch so viel besser!

|Getan| Zwei meiner Vorsätze umgesetzt: endlich wieder gesportelt und nur gesund gegessen; mit Freunden spaziert; gearbeitet; die Wohnung weiter ausgemistet.

|Gegessen| Neujahrsvorsatz sei Dank vor allem gesund: Süßkartoffel mit Feta; Gemüse aus dem Ofen; Pho mit Tofu und Sommerrollen.

|Getrunken| Vor allem Wasser, viel Tee und Cola Light. Auch hier versuche ich also, weitestgehend gesund zu leben.

|Gedacht| Zwei Mal Sport und gesunde Ernährung – diese Woche war hoffentlich der Startschuss für ein gesundes 2019. Im letzten Jahr habe ich ja tatsächlich knappe 6 Monate sehr auf meine Ernährung geachtet und war 2-3 Mal die Woche beim Sport. Nach dem Tod meines Opas und vielen anderen Stressfaktoren geriet das in Vergessenheit – aber jetzt bin ich wieder voll dabei.

|Gefreut| So unglaublich auf Miami. Nur noch zwei Wochen!

|Gelacht| Über die neue Bachelor-Staffel. Ich habe ja ein paar Jahre im Basketball gearbeitet und „kenne“ den Bachelor daher mehr oder weniger – und da macht das Ganze dann natürlich umso mehr Spaß.

|Geärgert| Vor lauter Motivation in anderen Bereichen blieb der Blog leider leer aus – für nächste Woche sind aber schon einige Beiträge vorgeplant.

|Gekauft| Badeanzug und Unterwäsche von & Other Stories.

|Geklickt| Hot Spots, Restaurants und Shops in Miami.

Habt ihr schon bei meinem L’Oreal Paris Gewinnspiel auf Instagram mitgemacht? Noch bis 10.01. könnt ihr alle neuen Rouge Signature Lip Inks gewinnen!

Happy Sunday!

xoxo
Eva

weiterlesen

Beauty | Fashion | Living

Raus in die Natur! Meine Must Haves für den Winterspaziergang

von am 24/01/2018

Kaum beginnt das neue Jahr, sprießen sie wie Unkraut aus dem Boden: Artikel über die besten Workouts für die Traumfigur, Guides zur Selbstverbesserung und Anleitungen zum Sportlichsein. Fitnessstudios verzeichnen die größten Umsätze des Jahres und Sportklamotten, die man irgendwann mal top motiviert gekauft hat, werden wieder aus der Ecke geholt.

Ich muss zugeben, dass auch ich wieder mehr Lust auf Bewegung habe – ganz unabhängig aber von Vorsätzen oder der Tatsache, dass gerade Januar ist. Während meines Roadtrips in den USA habe ich wieder gemerkt, wie gerne ich an der frischen Luft bin und wie gut mir Bewegung tut. Ehrlicherweise finde ich dabei sogar die kühlen Temperaturen, die gerade draußen herrschen, am angenehmsten: ein kühler Wind im Gesicht, der restliche Körper warm eingepackt und schon kann es losgehen.

Meine heutige Shoppinglist dreht sich also nicht darum, wie man am besten den Beachbody 2018 erreicht, sondern soll eher die passende Ausrüstung für einen Tag an der frischen Luft zeigen. Mit diesen Produkten bin ich den kalten Temperaturen bestens gewappnet und kann auch in Deutschlannd meine Wochenenden in der Natur genießen.

Bequeme Treter!*
Wenn wir einmal davon ausgehen, dass wir uns in einer Stadt wie Berlin bewegen und nicht doch noch der große Winter einbricht, finde ich Sneaker immer noch die bequemsten Laufschuhe. In den Prophere hier von Adidas Originals habe ich mich gerade schockverliebt – wie schön ist er bitte?!

Wasser, Wasser, Wasser
… oder eben auch Tee – mit dieser schnieken Wasserflasche von Chilly’s ist beides möglich. Entdeckt hab ich sie ehrlich gesagt über Facebook oder Instagram Ads, da hat das Targeting also mal voll ins Schwarze getroffen – generell ist es bei einem kleinen Ausflug aber natürlich wichtig, viel zu trinken, und wieso sollte das nicht auch gleich schick aussehen?

Heiße Ohren
Während viele Mädels ja lieber Mützen tragen, bin ich große Verfechterin des guten, alten Stirnbands. Das entweder Pastell oder in Knallfarben – so habe ich ein Rosanes und ein leuchtend Pinkes zuhause, mit dem mich auch ganz sicher niemand übersieht.

Etwas für den Knöchel…
Okay, na gut – auch ich als alte Knöchelsocken-Freundin muss gestehen, dass es bei einem längeren Spaziergang doch nicht ganz so gemütlich mit nackter Haut ist, selbst wenn die nur zentimeterbreit über den Füßen ist. Wenn schon lange Socken, müssen die aber auch gut aussehen – am besten mit Glitzer.

Weiche Lippen bei rauem Wetter
Eigentlich ist diese Maske von Clinique ja für die Nacht – ich trage sie trotzdem rund um die Uhr in meiner Handtasche. Sie ist mein Wundermittel gegen trockene Lippen, besonders bei kalten Temperaturen.

Da muss immer Musik sein
Ich war nie großer Fan von richtigen Headphones, sie waren mir immer zu groß und unbequem. Diese hier von Urbanista passen allerdings perfekt und sind vor allem in Kombination mit Stirnband ein Garant für warme Ohren. Keine Sorge: Auch durch das Stirnband hindurch ist der Sound der Kopfhörer noch 1A.

Was sind eure Must Haves für den perfekten Winterspaziergang?

xoxo
Eva

*In Kooperation mit Planet Sports

weiterlesen

Allgemein

Saturday Lines 16|12|2017

von am 16/12/2017

|Gesehen| „Liebe braucht keine Ferien“ – einer meiner liebsten Weihnachtsfilme!

|Gelesen| Runtergeladen habe ich mir die App BookBeat, mit der man Hörbücher hören kann. Zum Lesen fehlt mir gerade einfach die Zeit.

|Gehört| Meinen Spotify Jahresrückblick – ich freue mich jedes Jahr auf die Auswertung meines Musikgeschmacks!

|Getan| Die Woche mit einem Besuch meiner Mama gestartet: Mit ihr habe ich geshoppt, gequatscht und einfach den Tag genossen! Die restliche Zeit war leider etwas stressig – viele Deadlines für Kooperationen & Co.,ich saß den ganzen Tag im Office und auch zuhause vor dem PC. Freitag habe ich dann mit Freunden gekocht und war in ein paar Bars, das tat so gut!

|Gegessen| Plätzchen von Mama; Leckere Burger bei Peter Pane; viel Suppe; Raclette mit Freunden; Grünes Thai Curry; selbstgemachtes Mac & Cheese; Nizza Salat.

|Getrunken| Rhabarber-Minz-Schorle; Peppermint Moccha bei Starbucks (mein Highlight der Woche! Dachte nicht, dass es das überhaupt in Deutschland gibt.); Tee; Wasser mit Zitronensaft.

|Gedacht| Die Adventszeit geht viel zu schnell vorbei! Immerhin ist die Zeit bis zu meiner USA-Reise kürzer.

|Gefreut| Über den wunderschönen Montag mit meiner Mama.

|Gelacht| Gestern, als all der Stress der Woche endlich abgefallen ist und ich wieder einen freien Kopf hatte, um mit Freunden Spaß zu haben.

|Geärgert| Schade, dass der eigentlich so wunderbare Dezember auch immer die stressigste Zeit des Jahres ist. Ich versuche trotzdem, die besinnlichen Tage zu genießen!

|Gekauft| Lack Boots bei ASOS; eine Jeans bei Gina Tricot; Pulli, Stirnband, Handschuhe und Söckchen bei & Other Stories; eine kleine Kerze bei TK Maxx und Dekokram bei Sostrene Grene. Für Oscar gab es außerdem einen Kratzbaum.

|Geklickt| Viele Onlineshops auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken.

Meine neue Winterjacke von Superdry ist so gemütlich! (PR Sample)

Habt ihr schon bei meiner Xenos Verlosung mitgemacht? Den dazugehörigen Blogpost findet ihr hier.

Happy Saturday!

xoxo
Eva

weiterlesen