Allgemein

Ankündigung: Der große hearttobreathe x JillePille Adventskalender

von am 30/11/2018

Der 1. Dezember steht kurz bevor – in diesem Jahr habe ich mich mit meiner lieben Freundin und Blogger-Kollegin Jil zusammengetan und etwas Schönes für euch geplant:
Einen Adventskalender mit jede Menge liebevoll kuratierten Gewinnen von Brands, mit denen wir schon länger zusammenarbeiten und deren Produkte und Styles wir selbst lieben.

Wie der Adventskalender ablaufen wird? Seid gespannt! An manchen Tagen verlosen wir beide etwas, mal abwechselnd. Mal öffnet sich das Türchen hier auf dem Blog, mal auf Instagram. Wenn ihr also immer auf dem Laufenden sein wollt kann es nicht schaden, uns auf den jeweiligen Kanälen zu folgen. 🙂
Jils Accounts findet ihr hier: BlogInstagram.

In diesem Sinne: Ich wünsche euch eine tolle, besinnliche Weihnachtszeit! Jil und ich hoffen, dass wir sie euch mit unseren Gewinnen ein kleines bisschen versüßen können. 🙂

Merry Christmas, meine Lieben!

xoxo
Eva

weiterlesen

Allgemein

Sunday Lines 12|08|2018

von am 12/08/2018

|Gesehen| Ich bin diese Woche jeden Abend müde aufs Sofa gefallen und habe jetzt mit der Serie „Scandal“ angefangen. Anfangs fand ich sie ziemlich langweilig, bin jetzt aber definitiv hooked.

|Gelesen|„Wasser für die Elefanten“und „Beim Grab meiner Schwester“ – ich brauche dringend Bücher-Nachschub!

|Gehört| Jeden Tag rauf und runter: „Astroworld“ von Travis Scott – ich liebe das Album.

|Getan| Oscar von meiner Freundin geholt, Wäsche gewaschen und alles getan, was nach so einem Urlaub eben anfällt; am Dienstag in einen neuen und sehr spannenden Job gestartet; Donnerstag nach Hamburg gereist für eine Locationbesichtigung; das abkühlende Wetter genossen; am Freitag mit Freundinnen auf diese ereignisreiche Woche angestoßen; das restliche Wochenende vor dem PC und auf dem Sofa verbracht – und später geht es noch zu Nina für ein Microblading Update. Ich bin gespannt!

|Gegessen| Tortelli gefüllt mit Ziegenkäse und Honig; Carpaccio mit Rucola und Parmesan; einen Belohnungs-Dürüm nach einem besonders anstrengenden Tag; Pasta mit Blattspinat und Tomate; Kinder Riegel, die ich mir aus Heißhunger gekauft habe, um dann zu merken, dass sie wirklich kein Highlight sind.

|Getrunken| Viel viel Wasser; Iced Coffee – mein Tipp: Espresso mit einer Kugel Vanilleeis; den leckersten Protein Shake ever; Gin Tonic; Eistee.

|Gedacht| Die letzten beiden Monate waren so unglaublich turbulent… ich hoffe, dass jetzt eine ruhigere, positivere Zeit startet. Mein Urlaub in Griechenland war für mich wie eine Art Übergang, ich bin jetzt wieder deutlich entspannter und habe meine Batterien aufgeladen für all das, was jetzt kommt.

|Gefreut| Auf einen Neuanfang und spannende Herausforderungen.

|Gelacht| Über Oscar. Gestern ist das Unglaubliche passiert und er hat sich eine halbe Stunde lang (!) am Bauch (!!) kraulen lassen. Ihm fiel dann aber wohl auch auf, dass er eigentlich (wie jede Katze) nach 3-5 Sekunden zur Attacke hätte ansetzen müssen – und hat mich dann mitten im Schmusen mit zweimaligem Fauchen bestraft. Dieser Kater ist der Wahnsinn.

|Geärgert| Ärgern ist vielleicht das falsche Wort, aber mir ist aufgefallen, wie Instagram & Co. diese Woche einfach hinten über gefallen sind. Ich hatte so viele andere Dinge im Kopf und habe so viel Neues erlebt, dass ich dafür einfach keine Zeit hatte.

|Gekauft| Eine kleine Belohnungs-Bestellung bei Shopbop – den Inhalt zeige ich euch bald.

|Geklickt| Ich überlege aktuell, mir nach knapp 8 Jahren doch mal ein neues MacBook zu kaufen und klicke mich gerade durch all die verschiedenen Modelle. Bei den Preisen will meine Wahl wohlüberlegt sein.

Sehr empfehlenswert und wunderschöne Location: Funk You Natural Food in Berlin Mitte.

Happy Sunday!

xoxo
Eva

weiterlesen

Living

Kringle & Country Candle Neuheiten Sommer 2018 + Verlosung!

von am 19/07/2018

Werbung // PR Sample

Diesen Blogpost hier schulde ich euch schon eine Ewigkeit – und das, ohne dass ihr überhaupt etwas davon wisst. Seit vielen Wochen warten die neuen Düfte von Kringle und Country Candle bereits vorwurfsvoll darauf, von mir auf dem Blog vorgestellt zu werden. Dann kam irgendwie das Leben dazwischen – der Tod meines Opas hat mich ziemlich aus der Bahn geworfen und auch sonst gab es privat bei mir einige Veränderungen.
Umso öfter habe ich mich zuhause am Schreibtisch oder auf dem Sofa mit dem Versuch, ein bisschen abzuschalten und auf andere Gedanken zu kommen. Und wisst ihr, was mir dabei enorm geholfen hat? Das flackernde Licht einer Kerze, ihr angenehmer, sanfter Duft und die Erinnerungen, die er in mir weckt. Für mich ist nämlich nicht nur im Winter Kerzensaison, sie brennen bei mir das ganze Jahr – und heute darf ich euch in Kooperation mit American Heritage die Sommerdüfte von Kringle Candle und Country Candle vorstellen.

Far, Far Away
Als würde mich jemand bei American Heritage sehr gut kennen, habe ich meinen Lieblingsduft direkt als große Classic Candle erhalten. Far, Far Away ist ein Duft, der mich zum Träumen bringt – er riecht sehr männlich und verführerisch, gleichzeitig dank Rosmarin und Salbei aber auch leicht und frisch. Die perfekte Kerze für einen kuschligen Nachmittag auf dem Sofa.

 

Crisp Apple & Sage
Meine Lieblingsäpfel als Duftkerze: Crisp Apple & Sage duftet nämlich nicht nur nach irgendwelchen Äpfeln, sondern man erkennt direkt die Frische der grünen Granny Smith Sorte heraus. Kombiniert mit einer leichten Salbeinote ist die Kerze wunderbar frisch und ein toller Sommerduft.

Lemon Lavender
Auch wer kein Fan von Lavendel ist, sollte einmal an dieser Kerze schnuppern: Lemon Lavender ist unglaublich spritzig und frisch, wie ein Spaziergang durch die Sonne. Ich mag besonders auch die feine Orangennote, die das Ganze noch fruchtiger macht.

Daydreams
Der Preis für das schönste Label geht definitiv an Daydreams – wie grandios ist bitte dieser Himmel? Auch vom Duft mag ich Daydreams gerne, sie riecht nach süßen Beeren, frischen Blumen und trotzdem dank Sandelholz und Moschus nicht zu quietschig süß.

Lavender & Blueberry
Wow, was für eine Kerze! Ich kenne Blaubeerduft bisher nur als sehr künstlich, bei Lavender & Blueberry ist das aber gar nicht der Fall: man erkennt jede einzelne Duftkomponente, die quasi wie der Real Deal riechen. Nach saftigen Blaubeeren, blumigem Lavendel und einem Hauch Vanille.

Tonka Bean & Vanilla
Erinnert ihr euch noch an dieses billige Parfum, das früher immer alle beim Sportunterricht hatten und mit dem die ganze Umkleidekabine beißend nach Vanille roch? … damit hat diese Kerze nichts zu tun. Auch wenn Tonka Bean & Vanilla vielleicht nicht die spannendste Neuheit ist, duftet sie angenehm warm nach Vanille und holziger Tonkabohne.

Fiji
Die wohl begehrteste Kerze der neuen Kringle Kollektion, und das völlig zurecht: Fiji duftet nach Tropen, Kokosnuss, Ananas und Vanille – kurzum nach dem Ort, an dem ich gerade gerne wäre, um all meine Sorgen zu vergessen. Für mich der Sommerduft überhaupt!

Rosé All Day
#Instagrammable to the max! Rosé All Day sieht nicht nur gut aus (und ist vielleicht das Lebensmotto der ein oder anderen Frau), sondern duftet unglaublich gut nach Rosen, frischer Grapefruit und Champagner. Ab damit auf dem Balkon, am besten mit einem Gläschen Sekt oder Wein.

Blushberry Frosé
Alkoholduft Nummer Zwei, der aber in eine ganz andere Richtung geht als Rosé All Day. Blushberry Frosé ist weniger warm, dafür deutlich frischer und mit Grapefruit, Ananas und Johannisbeere angenehm leicht und süß.

Golden Tobacco
Ein Duft, vor dem ich aufgrund seines Namens etwas Respekt hatte – und das völlig unbegründet. Golden Tobacco riecht keinesfalls nach Raucherkneipe, sondern sehr männlich nach Zedernholz und Leder. Für mich fast schon der perfekte Übergangsduft für den Herbst, sodass ich ihn mir noch ein paar Wochen aufhebe.

Wer jetzt auch Lust auf ein paar neue Kerzen für den Sommer hat – schaut auf meinem Instagramkanal vorbei! Dort findet ihr eine Verlosung mit einigen meiner liebsten Duftneuheiten.

Was sind eure liebsten Düfte für den Sommer?
Zündet ihr auch jetzt gerne Duftkerzen an?

xoxo
Eva

PR Samples

weiterlesen

Allgemein

Sunday Lines 17|06|2018

von am 17/06/2018

|Gesehen| Staffel 2 von „The Handmaid’s Tale“ – ich liebe diese Serie!

|Gelesen| Buzzfeed, meine liebste leichte Abendlektüre vorm Schlafen.

|Gehört| Die ganze Woche eigentlich nur „Kids See Ghosts“, so ein grandioses Album.

|Getan| Gesportelt und wieder beim Yoga gewesen – das tut so gut!; bei TK Maxx ein paar Summer & Travel Highlights geshoppt beim After Work Event am Dienstag; passend dazu bei Muji am Mittwoch alles über das perfekte Urlaubsfoto gelernt; spannende Gespräche über regionale Lebensmittel geführt; Deutschland beim Verlieren zugesehen.

|Gegessen| Bun Bo Nam Bo bei Noodle Village (extrem lecker!); selbstgemachte Sommerrollen; Flammkuchen und leckeres Popcorn bei TK Maxx; selbstgemachtes Chili; ein grandioses regionales Bio-Dinner im Scent – findet ihr in meiner aktuellen Story und auch in meinen Berlin Food Highlights auf Instagram.

|Getrunken| Aperol Spritz beim TK Maxx Event; Cappuccino mit zuckerfreiem Caramel Sirup (Schwartau sei Dank!); alkoholfreies Radler; Daisho Blood.

|Gedacht| Zu allererst an meine Gesundheit.

|Gefreut| Auf den Sommer 2018 und alles, was auf mich zukommt.

|Gelacht| Bei Wein und in bester Gesellschaft.

|Geärgert| Über die Niederlage von Deutschland heute – aber auch nur ein wenig. Ich bin aktuell noch gar nciht in WM-Stimmung. Ihr etwa?

|Gekauft| Eine kleine Sale-Bestellung bei Shopbop, die unfassbar schnell ankam!

|Geklickt| Mietwagensuche für Mallorca – in zwei Tagen geht es endlich los.

Fun Fact: Das Kleid ist von Glamorous Bloom und eigentlich Umstandsmode – zwei Größen kleiner fällt das aber gar nicht auf, oder?

Sehr empfehlenswert für alle Hamburger: Ricebrothers auf der Schanze.

Happy Sunday!

xoxo
Eva

weiterlesen

Allgemein

Sunday Lines 03|06|2018

von am 03/06/2018

|Gesehen| Die gleichen ollen Kamellen… ich freue mich, wenn Mitte Juni endlich OITNB in eine neue Staffel startet.

|Gelesen| Sämtliche Klatschblätter bei meinem Friseur – ich liebe es.

|Gehört| Das neue Album von Kanye West, das ich überraschend gut finde!

|Getan| Vor Hitze fast zerflossen; trotzdem fleißig gesportelt und beim Yoga gewesen; Dinner mit Freunden; viele Artikel vorbereitet; beim Friseur gewesen; Fotos geknipst.

|Gegessen| Wraps mit Thunfischcreme; Hummus und Falafel; Tortellini mit Auberginensauce; Spargel mit Kartoffeln und Sauce Hollandaise; einen Cheesecake Brownie mit Salted Caramel Eiscreme; Lizza mit Salami.

|Getrunken| Daisho Blood; viel zu viel Iced Coffee; Wasser mit Zitrone und Minze; Jever Fun.

|Gedacht| An mich – und eine längst überfällige Entscheidung getroffen.

|Gefreut| Auf das nächste Wochenende in Hamburg! Freue mich, endlich wieder da zu sein.

|Gelacht| Über Oscar – nicht nur kann er scheinbar verschlossene Schranktüren öffnen, sondern macht es sich dann auch noch am liebsten auf meinen BHs im Schrank bequem. Frechdachs!

|Geärgert| Eher etwas getrauert habe ich über meine Haarspitzen, die ich gestern lassen musste – sie waren etwas zu trocken und mussten ab. Immerhin habe ich jetzt etwas weniger Mähne für die Sommertemperaturen.

|Gekauft| Eine luftige Bluse* bei H&M;

|Geklickt| Auf Instagram habe ich jemanden gefunden, der vielleicht meine Lösung für ein großes Beautyproblem sein könnte… mehr dazu nächste Woche.

Wer in Berlin auf der Suche nach originellem und sehr Instagram-tauglichen Essen ist, sollte bei Mattea Café vorbeischauen.

Mein Baby!

Happy Sunday!

xoxo
Eva

* Affiliate Links

weiterlesen