hearttobreathe

fashion | lifestyle | beauty

OOTD | Mein aktuelles Go To Outfit

weiterlesen

Sunday Lines 11|11|2018

weiterlesen

Goodbye Falten! Die Philips Steam & Go Dampfbürste

weiterlesen

Degustabox Oktober 2018

weiterlesen
Fashion

OOTD | Mein aktuelles Go To Outfit

von am 13/11/2018

Ein neuer Outfitpost auf dem Blog! Ich weiß gar nicht, wann das zuletzt passiert ist – dieses Outfit hat aber definitiv seinen eigenen Artikel verdient.
Dabei geht es mir nicht darum, wie kreativ oder besonders es ist, sondern es ist einfach der Look, den ich momentan am liebsten 24/7 tragen würde. Grund genug, es mit euch zu teilen, richtig?

Mit dem Anorak von Ganni und mir war es so eine Sache. Lange habe ich ihn angeschmachtet und hin und her überlegt, und was passierte dann natürlich? Zack, ausverkauft. Da ich mir durch diese Schocknachricht immerhin sicher war, dass der Anorak und ich made to be sind, war meine Freude umso größer, als ich vor einigen Wochen zufällig meinen alten Warenkorb bei Shopbop gefunden und entdeckt habe, dass der Anorak noch genau einmal in meiner Größe verfügbar war. Wohoo! Wenige Tage später war er dann bei mir und seitdem sind wir unzertrennlich; mir graust es schon vor den Tagen, an dem er mir dann doch zu luftig wird.

Der Gaviota von HOKA ONE ONE ist der wohl bequemste Sneaker, den ich je getragen habe. Mit ihm laufe ich wie auf Wolken und danke dem Dad Sneaker Trend jeden Tag für seine Existenz.

Seit Jahren ist natürlich auch meine Trio Bag von Céline ein treuer und täglicher Begleiter für mich. Ich habe mir ja sogar überlegt, mir noch ein Back Up zu holen, bevor sie nicht mehr verfügbar ist – meine Vernunft hat dann aber doch gesiegt.
Ansonsten halte ich es wie immer ziemlich klassisch mit schwarzer Skinny Jeans und meinem hellgrauen ultraweichen Pullover von & Other Stories. Perfekt für jeden Tag!

Was ist euer Go To Outfit?
Habt ihr Lust auf mehr Fashion Posts bei hearttobreathe?

xoxo
Eva

Fotos: Marie Staggat

weiterlesen

Allgemein

Sunday Lines 11|11|2018

von am 11/11/2018

|Gesehen| Gerade schaue ich die neue Staffel „The Sinner“ und mag sie fast so sehr wie die erste! Kennt ihr die Serie?

|Gelesen| Gruner + Jahr bringt im Januar die Zeitschrift „Miau“ für Katzenliebhaber auf den Markt. Für viele sicher ein Grund für Witze – ich bin aber erst mal gespannt, was man erwarten darf.

|Gehört| Ganz selten, aber passiert eben doch mal: Deutschrap, den ich mag!

|Getan| Berlin als Tourist erkundet – dafür ist Besuch wirklich die perfekte Ausrede; nach Potsdam zum Schloss Sans Souci gefahren; die Harry Potter Ausstellung besucht; gearbeitet; Freunde getroffen; den Sonntag auf dem Sofa verbracht.

|Gegessen| Rösti mit Räucherlachs; Döner mit Feta und Grillgemüse; Couscoussalat; Falafel Sandwich; viel Süßkram, den ich natürlich mit meinem USA-Besuch geteilt habe.

|Getrunken| Coke Zero; Gin Tonic; Alpro Mandelmilch mit Vanillegeschmack; Proviant Apfelschorle – meine liebste! Ich mag trüben Apfelsaft einfach unglaublich gern.

|Gedacht| Nächstes Wochenende gehts endlich wieder in die Heimat! Ich war schon seit August nicht da und das ist für mich wirklich ewig lange.

|Gefreut| Über eine tolle Zeit mit meiner US-Mitbewohnerin, die diese Woche bei mir zu Besuch war.

|Gelacht| Viel beim In-Erinnerungen-Schwelgen.

|Geärgert| Über DHL und die Unfähigkeit, Pakete pünktlich zuzustellen. Was ich außerdem nie verstehen werde: Mal werden die Pakete zum Späti ums Eck gebracht, mal in die Filiale, mal zu meinem Nachbarn. Dann erfolgt ab und an ein zweiter Zustellversuch, manche Pakete kommen erst Wochen später an… gibt es da irgendein Muster?!

|Gekauft| Die schönsten Ear Cuffs von Shashi – preiswert und trotzdem so hochwertig; eine grüne Wildledertasche von Madewell.

|Geklickt| Ein bisschen durch Onlineshops – so langsam wird es Zeit, Weihnachtsgeschenke zu kaufen!

Happy Sunday!

xoxo
Eva

weiterlesen

Fashion

Goodbye Falten! Die Philips Steam & Go Dampfbürste

von am 09/11/2018

Werbung

Wir alle kennen die Thematik:  Für das neue Traumkleid braucht man dann direkt auch noch ein neues Paar Schuhe, die neue Handtasche würde perfekt zu den Ohrringen im Schaufenster passen. Für mich war in diesem Monat aber eine ganz andere Anschaffung nötig. Nachdem ich meinen Warenkorb fröhlich mit den perfekten Maxikleidern für den Herbst gefüllt habe, kam zuhause dann die Erkenntnis: Ungebügelt sehen all die neuen Schätze irgendwie nur halb so gut aus. Da ich weder großes Talent zum Bügeln besitze noch Lust darauf habe, lange Zeit am Bügelbrett zu verbringen, musste eine andere Lösung her.

Statt passenden Schuhen oder Ohrringen habe ich mir für all meine zukünftigen Anschaffungen also etwas Anderes ins Haus geholt: die neue Philips Steam & Go Plus.

Allgemeine Infos
Die Philips Steam & Go Plus ist für 89.99 Euro im Handel erhältlich.
Mit ihr ist knitterfreie Kleidung ein Kinderspiel: Sie entfernt schnell und unkompliziert Falten – ich habe bisher noch kein Kleidungsstück gefunden, das ich mit der Dampfbürste nicht super easy faltenfrei bekommen habe. Noch dazu entfernt die Steam & Go Plus übrigens Gerüche und bis zu 99,9% der Bakterien – ein Feature, das ich vorher nicht einmal ansatzweise mit einer Dampfbürste in Verbindung gebracht hätte!

Ich verwende die Steam & Go Plus zuhause anstatt eines Bügeleisens und frische so meine Kleidung direkt nach dem Waschen und Trocknen auf – das Gefühl, saubere, faltenfreie Kleidung im Schrank zu haben, ist für mich Ordnungsfreak einfach grandios! Auch optisch ist die Dampfbürste in schwarz und roségold ein richtiger Hingucker.

Je älter man wird, desto höher scheint die Anzahl der Kleidungsstücke zu werden, die unbedingt faltenfrei sein müssen. Ich höre gefühlt täglich Beschwerden meiner Freunde, dass sie ihre Klamotten ständig bügeln müssen, sich überhaupt endlich mal ein Bügeleisen kaufen wollen oder dass ihnen auffällt, wie viel Arbeit ihnen Mutti früher doch abgenommen hat.

Mit der Philips Steam & Go Plus stehe ich ehrlich gesagt nie vor einem riesigen Wäscheberg oder vor stundenlanger Arbeit: Ich kann alle meine Klamotten ganz einfach und ohne Bügeleisen per Hand steamen, sie mit dem Schutzhandschuh stramm ziehen und kriege auch schwierige Bereiche wie Kragen oder kurze Ärmel locker glatt.

Alles, was ich dafür tun muss: Den kleinen Wassertank der Dampfbürste auffüllen, die Steam & Go anschalten, 45 Sekunden warten – und los gehts!

Für mich vor allem wichtig: Die Steam & Go Plus passt in jeden Koffer und erleichtert mir so auch auf Reisen mein Leben enorm. Wir alle kennen sicher das Gefühl, wenn wir im Urlaub unser liebstes Kleid auspacken und es trotz sorgfältigem Falten zu zerknittert für Erinnerungsfotos ist. Dank Dampfbürste ist damit endgültig Schluss und die Urlaubsfotos perfekt.

 

Habt ihr auch eine Dampfbürste zuhause?

xoxo
Eva

In Kooperation mit Philips

weiterlesen

Food

Degustabox Oktober 2018

von am 31/10/2018

Werbung/PR Sample

Auch im Oktober darf ich euch wieder viele spannende Neuigkeiten aus dem Foodbereich vorstellen: Hier ist die aktuelle Degustabox.

Pezzullo Fusilli – 1.79€
Über Pasta freue ich mich immer und die Fusilli von Pezzullo sehen sehr hochwertig und traditionell aus. Ich bin gespannt, ob man einen Unterschied merkt!

Calvé Erdnussbutter – 2.49€
Ich liebe Erdnussbutter und koche damit gerne und regelmäßig – ich verwende sie für Currys oder für die Sauce zu meinen geliebten Sommerrollen. Genau deshalb freue ich mich sehr über die Erdnussbutter von Calvé und finde vor allem toll, dass kein Zucker zugesetzt ist.

Cirio Polpa – 0.99€
Tomaten aus der Dose habe ich ebenfalls immer zuhause und verwende sie meistens in Kombination mit Frischkäse, um eine fruchtig-cremige Sauce für Pasta zu machen.

Asia Home Gourmet Tikka Masala – 1.25€
Mein Verhältnis zu indischem Essen ist ja immer noch zwiegespalten – ich bin gespannt, wie mir die Gewürzpaste schmeckt.

Franziskaner Kellerbier – 0.95€
Ich bin großer Bier-Fan und freue mich immer, hochwertige Biere kennenzulernen. Das Kellerbier von Franziskaner schmeckt mir dabei total gut!

Franziskaner Hefe-Weissbier leicht – 0.95€
Hefweizen trinke ich so gut wie gar nicht, auch wenn meine Heimat Bayern natürlich bekannt dafür ist. Ich bin mir sicher, da wird sich jemand Anderes mehr darüber freuen! Spannend finde ich aber, dass es hier eine leichtere Variante gibt.

Rauch Superfruits – 2.29€
Rauch ist meine liebste Saftmarke und auch der neue Superfruits Aronia Saft schmeckt wieder sehr fruchtig und lecker. Ich trinke ihn am liebsten morgens mit Wasser verdünnt.

Smart Water – keine Preisangabe
Das Wasser kenne ich ebenfalls aus den USA, wo es sehr gehyped und gerne getrunken wird – für mich ist es einfach nur Wasser, das sich aber sehr angenehm trinken lässt. Ich trinke Sprudelwasser allerdings mittlerweile nur selten in Schorlen, da ich es nicht so gut vertrage.

Backtradition Urweizenbrötchen – 1.99€
Aufbackbrötchen sind perfekt für die Wochenenden, an denen man zu gemütlich ist, um raus zum Bäcker zu gehen. Trotzdem sind schnell warme und frische Brötchen auf dem Tisch, und die Urweizenbrötchen sind dabei auch wirklich lecker.

Doritos Cool American – 1.59€
Ich liebe Doritos und habe die Cool American Variante in meiner USA-Zeit ständig gegessen. Meine liebsten Chips!

Milka Geschenkherz – 4.39€
Das Milkaherz ist wirklich das perfekte Geschenk für jeden, und die Pralinen schmecken einfach so gut. Mal sehen, wem ich damit eine Freude machen kann!

Mein Fazit
Die Box hat einen Wert von 18.68€, dazu kommt noch das Smart Water, bei dem kein Preis angegeben war. Für mich war die Oktoberbox gefüllt mit soliden Produkten – über manche habe ich mich besonders gefreut, wie beispielsweise die Doritos und die Milkaherzen. Ich bin gespannt, was mich nächsten Monat erwartet!

Wie gefällt euch die Degustabox Oktober?

xoxo
Eva

weiterlesen

Allgemein

Sunday Lines 28|10|2018

von am 28/10/2018

|Gesehen| „Abgeschnitten“ – ich weiß gar nicht, wie ich deutsche Filme früher so lieben konnte. Ich fand den Film unfassbar schlecht, was besonders an der schauspielerischen Leistung lag…

|Gelesen| „Everything I know about love“ – statt Samstagabend feiern zu gehen, lag ich mit einem Glas Wein auf dem Sofa und habe das Buch endlich zu Ende gelesen. Sehr empfehlenswert!

|Gehört| Viel Indie und Pop aus den 90ern und 2000ern – meine Kollegen und ich haben den gleichen Geschmack und schwelgen täglich eine Stunde vor Feierabend in Erinnerungen.

|Getan| Zwei Mal gesportelt – ich weiß gar nicht, wann das das letzte Mal passiert ist! Ob ich jetzt endlich wieder im Flow bin?! Die Eröffnung von Liu Jo am Kudamm gefeiert, mit Freunden entspannt, von meiner nächsten Reise geträumt.

|Gegessen| Die leckerste improvisierte Acai Bowl ever; Pasta mit Tomaten-Frischkäse Sauce und Garnelen; Phô; Falafel-Makali-Teller;

|Getrunken| Mio Mio Mate; Rotwein; Pepsi Light; Tee.

|Gedacht| Wie schnell die Freude am Sport doch wieder zurück ist! Ich hoffe, das kann ich weiter so durchziehen.

|Gefreut| Mitte November gehts für mich endlich wieder in die Heimat – ich war tatsächlich seit Anfang August nicht mehr in Bamberg. Freue mich schon so auf meine Familie!

|Gelacht| Oscar hat mich diese Woche wieder so viel zum Lachen gebracht! Ich bin einfach nur glücklich, ihn in meinem Leben zu haben.

|Geärgert| Ich muss zugeben, dass ich ein relativ ungeduldiger Mensch bin und mich deshalb manchmal zu schnell aufrege… besonders in Stressmomenten.

|Gekauft| Bahntickets für Mitte November; ein paar Stiefel bei Zalando.

|Geklickt| Habt IHR denn schon geklickt und mitgemacht bei meinem Isabel Marant x L’Oreal Paris Gewinnspiel? Noch bis Dienstag könnt ihr gewinnen!

Happy Sunday!

xoxo
Eva

weiterlesen