02.06.2015

Homestory | Meine neue Wohnung - Part 1




Ihr Lieben - nicht nur hier auf dem Blog ist alles anders, auch privat bei mir gab es einen Neustart: meine ersten eigenen vier Wände!
Zuvor habe ich in Studentenwohnheimen und WGs gelebt - jetzt bin ich groß geworden und habe meine eigene Wohnung. Ich hatte nur zwei Besichtigungen, denn bei dieser hier wusste ich einfach, dass sie meine Traumbude ist.
Jetzt wohne ich hier seit Anfang April und bin seitdem fleißig am Einräumen, Dekorieren und Basteln.. und heute bekommt ihr die ersten kleinen Einblicke - zuerst in Wohnzimmer und Schlafzimmer.

Wohnzimmer


 Bequemste Couch der Welt - Mömax | Kissen - H&M Home | Teppich - Kibek


Deko - Kauf Dich Glücklich | Depot


Lampe -  Ikea | Poster via Juniqe

Schlafzimmer


Alles H&M - ich liebe deren Home Department fürs Schlafzimmer.


Kleiderpuppe - Geschenk | Schminktisch - Geschenk | Hocker - Breuninger | Kleiderstange - Ikea


Lieblingsdüfte für den Alltag


Nächste Woche seht ihr dann Flur und Essbereich - da arbeite ich aktuell noch an einigen DIYs, die ich euch dann hoffentlich zeigen kann!

Würden euch Wohungs-Updates interessieren? Ich bastle und kaufe ständig neue Deko.. wird das irgendwann aufhören? ;)

xoxo
Eva

01.06.2015

Wir sind zurück! | Relaunch

Fast sechs Monate ist es jetzt her, dass der letzte Blogpost auf hearttobreathe veröffentlicht wurde. Sechs Monate, in denen Milena & ich uns eine Pause gegönnt haben - beide aber den Gedanken an unseren Blog nie so wirklich aufgeben konnten.
Irgendwo in meinem Kopf ist immer herumgespukt, dass ich dieses Rezept doch jetzt super bloggen könnte oder ich euch unbedingt von einem tollen Produkt berichten mag.. kurz gesagt: wir haben den Blog und euch Leser vermisst!

Also haben wir in den letzten Wochen viele neue Ideen gesammelt, uns Blogposts überlegt und einiges an Vorarbeit geleistet.. damit wir heute sagen können: Willkommen zurück!


  
Was ist neu?
Neues Design - erwachsener, simpler, klarer. Gefällt es euch so gut wie uns?
Mehr Liebe zum Detail - in jedem Blogpost steckt eine Menge Arbeit & viel Liebe.
Persönlicherer Content - ja, es wird noch Reviews & Swatches geben, aber deutlich ausgewählter. Do-it-yourselfs, Rezepte und Lifestyle-Posts stehen im Fokus!
Mehr Austausch -wir wollen wissen, was euch interessiert und auf eure Wünsche eingehen.

Wir freuen uns sehr über unseren kleinen Neustart und hoffen, dass ihr an Bord seid - ohne euch macht das hier nämlich nur halb so viel Spaß. Für Wünsche und Fragen sind wir immer offen!

Und jetzt freut euch auf einen Juni voll mit leckeren Rezepten, tollen DIY-Projekten und kleinen Überraschungen :)
Schön, dass IHR wieder da seid!

xoxo
Eva

20.12.2014

2014




Vorherrschendes Gefühl für 2015?

Ehrlich gesagt - Angst vor dem ganzen Stress.

2014 zum ersten Mal getan?

Nach Hamburg gereist. Freunde auf einem anderen Kontinent zurückgelassen.

2014 nach langer Zeit wieder getan?

Geliebt.

2014 leider gar nicht getan?

Einen richtig entspannenden Urlaub gemacht.

Wort des Jahres?

Veränderung!

Zugenommen oder abgenommen?

Nicht fragen..

Stadt des Jahres?

Berlin

Alkoholexzesse?

Nach der USA-Zeit eigentlich keine mehr.

Haare länger oder kürzer?

Kürzer - das kommt davon, wenn man "Spitzen schneiden" geht ....

Mehr ausgegeben oder weniger?

In den USA mehr, mittlerweile weniger.

Höchste Handyrechnung?

Konstant da Vertrag.

Krankenhausbesuche?

Nein.

Verliebt?

Ja!

Most called person?

Mama ♥

Die schönste Zeit verbracht mit?

Meinem Freund

Die meiste Zeit verbracht mit?

Ebenfalls dem Freund!

Song des Jahres?

Laut Spotify "Power Trip" von J.Cole.

Buch des Jahres?

Tribute von Panem - Trilogie.

TV-Serie des Jahres?

Orange is the new black, Parks & Recreation, Grey's Anatomy.

Erkenntnis des Jahres?

"Es kommt so anders als man denkt.." ;)

Drei Dinge, auf die ich gut hätte verzichten können?

All den Stress
Meinen Einzug in eine WG - alleine wohnen ist doch so viel schöner.
Meine eigenen "kleinen" Schwächen.

Schönstes Ereignis?

Wohl immer noch meine 9 Monate in den USA!

2014 war mit einem Wort?

Unvergesslich.


Und ihr so?