hearttobreathe

fashion | lifestyle | beauty
Allgemein

[Rezept] Würziger Couscous-Salat

22/03/2012

Bevor ich dieses Rezept kannte, fand ich Couscous einfach nur fad und ohne jeglichen Geschmack und hab es nur 2 oder 3 Mal probiert. Als mich eine liebe Arbeitskollegin dann in der Mittagspause von ihrem Couscous-Salat hat probieren lassen, war ich hin und weg: ist der lecker!!
Ich habe sie natürlich sofort nach dem Rezept gefragt und es gestern dann das erste Mal ausprobiert.. und meine Meinung hat sich nicht geändert, deshalb teile ich es heute mit euch 🙂

Zutaten für 4 Portionen

  • 250g Couscous
  • 250ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Tomatenmark
  • 3 Paprikaschoten (rot oder gelb)
  • 1 Dose Mais (hab ich weggelassen)
  • 4 Stangen Lauchzwiebeln
  • 2 EL Reisessig (hab ich auch weggelassen)
  • 3EL Olivenöl
  • 1 EL Currypaste (am besten rote)
  • 1 EL Sojasauce
  • Salz, Pfeffer, Chilipulver, Zucker
  • Petersilie, Schnittlauch, Zwiebellauchgrün

Zubereitung

  • Den Couscous mit der aufgekochten Gemüsebrühe übergießen und 10 Minuten ziehen lassen
  • In der Zwischenzeit das Gemüse waschen und schnippeln
  • Tomatenmark, Currypaste, Reisessig, Öl und Sojasauce mit dem Couscous vermengen
  • Gemüse unterheben und mit Salz, Pfeffer, Chilipulver und etwas Zucker vermengen
  • Petersilie und Zwiebellauchgrün dazu, fertig!

Ihr seht, der Salat ist superleicht zubereitet und glaubt mir, es lohnt sich – er ist sooo lecker! Ich hab meinen übrigens eine Nacht durchziehen können, damit er noch intensiver schmeckt.
Wie immer wünsche ich euch viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit 🙂

  1. Im Sommer gibts bei uns auch immer Couscous Salat, das ist eins der wenigen Gerichte wo der Männe für zuständig ist. Er macht immer Paprika, Gurke, Tomten, Koriander und Unmengen an Butter dran…

  2. Danke für das tolle Rezept! Ich liebe Couscous, doch meine Phantasie reichte nie über Tomaten und Hähnchenbrust hinaus… Wird auf jeden Fall demnächst ausprobiert. (:

    Liebste Grüße!

  3. Ich dachte auch immer Couscous wäre bloß eine langweilige Beilage… und mein Freund hasst ihn. Aber das Rezept muss ich unbedingt mal ausprobieren. Sieht extrem lecker aus 🙂

    Liebste Grüße!

  4. ich liebe couscous. war erst letzte woche beim afrikaner und habe mich anschließend total geärgert das ich keinen bestellt habe.
    werde das rezept selber definitiv mal ausprobieren 🙂

  5. Hej hej,
    ich habe euren Blog per Zufall entdeckt und lese ihn nun seit ein paar Tagen regelmäßig auch wenn ich mit Beauty-Produkten fast nichts zu tun habe.

    Den Coouscous-Salat habe ich gestern auch gleich ausprobiert und selbst mein Freund ist hin und weg. Ein echt tolles Rezept.

    Lg stoffel =o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.