hearttobreathe

fashion | lifestyle | beauty
Allgemein

Origins Workshop

13/11/2012

Nachdem ich Ende Oktober ja schon die Welt von Clinique kennenlernen durfte, war ich wenige Tage später zu einem Origins Workshop nach Berlin eingeladen.
Trotz mehreren Verspätungen dank des Schneechaoses (jetzt kaum vorstellbar – hier regnet es nur noch!) kam ich pünktlich im wunderschönen Radisson Blu an und hatte sogar noch Zeit, es mir vor dem Start mit Andrea und Donuts gemütlich zu machen.

Mein schickes Zimmer mit grandiosem Ausblick

Babysocken auf Andreas Babybauch ♥

Mit atemberaubenden Blick auf den Berliner Dom fand dann der Origins Workshop statt, in dem wir auf eine Reise durch die ganze Welt auf der Suche nach der Herkunft aller wichtigen Inhaltsstoffe geschickt wurden. Dazu wurde jede Pflegeserie von Origins mit ihren Besonderheiten vorgestellt und herumgereicht, damit wir das tun konnten, was Blogger am liebsten tun: Selbst alles auftragen, verteilen, auf der Haut spüren und so rausfinden, was einem am besten gefällt.
Mein Favourit ist ganz klar die A perfect World Serie!

Verschiedene Origins Serien im Überblick

Die strahlende Anja ♥ mit Johanna und Özlem

Johanna hilft Kiki und Katrin

Origins ist keine reine Naturkosmetik – zwar verwenden sie zu 100% natürliche Öle und verzichten auf Tierversuche, verzichten zum Wohle der Pflegewirkung aber nicht auf klinische Inhaltsstoffe. Leider ist die Marke Origins auf dem Markt noch nicht so bekannt wie seine Lauder-Schwestern Clinique oder Bobbi Brown, das soll sich aber bald ändern! Seit kurzem ist auf der Origins Homepage auch ein Onlineshop zu finden.

Toll und leider viel zu unbekannt – das Origins Make Up

Am nächsten Morgen ging es dann ins KaDeWe, wo ich am Origins endlich mal das Make Up Sortiment begutachten konnte (besondere Empfehlung: Blushes und Kajals!) und dann mit einer Peace of Mind Behandlung verwöhnt wurde. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie gut die ätherischen Öle tun können! 🙂

Der Beitrag vom Origins zum Brustkrebs Monat ist dieser Schlüsselanhänger, den ich mir vor Ort auch direkt kaufen musste – er enthält Handcreme und eine kleine Probe des  Piece of Mind Spot Reliefs, der mir seither schon gute Dienste geleistet hat.Seid ihr interessiert an einem Blogpost zu dem Anhänger?

Danke an Origins für die zwei tollen Tage in Berlin. Zusammen mit Clinique ist Origins die Marke für mich, wenn es um Gesichtspflege geht – umso toller war es, beide Marken innerhalb von einer Woche so genau kennenzulernen.
Reviews zu einigen Produkten werden bald folgen – und eine Verlosung ist auch nicht weit! 😉
Tolle Blogposts zum Event findet ihr beispielsweise bei Sabine oder Olga.

Jetzt noch eine kleine Bilderflut 😉

Ich. liebe. Avocados. !!!

Das „kleine“ Aquarium im Radisson Blu

Morgens um 7h – der Blick aus meinem Zimmer. Wow.

Origins im Vordergrund, im Hintergrund das wunderschöne Berlin.

Kennt ihr die Marke Origins? Was wisst ihr darüber? Was würde euch interessieren?
  1. Ahh und wiedermal nicht gewusst das du in Berlin bist :/
    Ich würde immer so gerne mal so viele Blogger und YouTuber treffen und dann erfahre ich zuspät das sie in Berlin sind :/
    Sieht aber nach einem tollen Event aus!
    Origins kenne ich ein wenig von Douglas allerdings habe ich bisher noch kein produkt ausprobiert!
    Liebste grüße

  2. oh ich stehe zurzeit total auf origins und durchsuche das ganze netz nach den günstigsten deals der xmas gift sets!
    irgendwie scheinen ALLE britischen blogs und youtuber zurzeit nur noch über origins zu reden, und ich habe mir daraufhin aufgrund meiner problemhaut mal den "super spot remover" und die "out of trouble mask" geholt. wow! ich liebe es!!! ich brauche unbedingt noch mehr 🙂 sehr gerne einen blogpost zu dem anhänger! 🙂 leider scheint er aber schon überall ausverkauft… :/

  3. Wow was für tolle Bilder! Das riesige Aquarium ist doch der Aquadom oder? Ich wüsste nicht, dass wir sonst noch so ein riesiges Aquarium hier rumstehen haben.
    Ui, ich wusste gar nicht, dass du schwanger bist! Herzlichen Glückwunsch noch von mir (ich bin ganz neidisch, du bist noch so jung ♥)
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.