hearttobreathe

fashion | lifestyle | beauty
Allgemein

Matrix Biolage Advanced Keratindose Pro-Keratin Renewal Spray Review

13/02/2014

Alle Mädels, die genauso dicke Haare haben wie ich, werden das Problem kennen: Die Mähne nach dem Duschen einfach mal so durchkämmen? Vergiss es.
Solange ich mich erinnern kann benutze ich deshalb Leave-In Conditioner, meistens einen von Gliss Kur, wie ihr in vielen Aufgebraucht Postings sehen konntet.
Seit Dezember habe ich hier jedoch meinen „Heiligen Grahl“ gefunden – das Matrix Biolage Advanced Keratindose Pro-Keratin Renewal Spray (was für ein Name!), und den muss ich natürlich mit euch teilen!

Preis & Info
Das Renewal Spray findet ihr bei bestimmten Friseuren oder online bei Amazon und ebay, wo es meistens um die 18 Euro/200ml kostet.

Versprechen
Das Renewal Spray liefert einen seidigen Glanz und ermöglicht eine leichte Handhabung für das weitere Styling. Um zukünftige Haarschäden zu vermeiden, wirkt es wie ein Schutzschild, das sich um das Haar legt.

Anwendung
Auf das nasse Haar sprühen, durchkämmen und wie gewohnt stylen. Für zusätzliche Pflege auf das trockene Haar sprühen.

Meine Erfahrung
Den Unterschied zu anderen Sprühkuren kann man bereits in der Flasche erkennen, ohne das Produkt überhaupt getestet zu haben: die meisten Spruükuren sind flüsig, das Spray von Matrix aber eher eine Creme, wie ein normaler Conditioner den man beim Duschen benutzt.
Auf die Haare gesprüht merkt man dann zwei Dinge: „Wow, riecht das gut!“ und „Wow, ist das reichhaltig!“. Meine Haare fühlen sich wie frisch geölt an, was auch dazu führt, dass man weniger Spray pro Anwendung verbraucht und es somit sehr ergiebig ist.
Der Geruch des Sprays hält ungelogen tagelang, meine Haare werden wunderbar weich und problemlos kämmbar. Und das ist bei meinen dicken, lockigen Haaren wirklich eine tolle Leistung!

Ich kann das Keratindose Renewal Spray jedem empfehlen, der Problem beim Haarekämmen hat und dessen Haare einen Schuss Extrapflege benötigen.

Was benutzt ihr, um eure Haare besser kämmen und pflegen zu können?

PR Sample
    1. Puh, das ist schwer zu beschreiben – es riecht sehr reichhaltig, blumig, frisch.. am liebsten haette ich es auch noch als Parfuem! 😉

  1. Da ich meine Haare schon seit Jahren silikonfrei pflege, benutze ich nach dem Waschen Öl im nassen Haar (kein Haaröl, sondern reines Pflanzenöl, z.B. Kokos, Mandel oder Jojoba). Für zwischendurch habe ich mir selbst einen Pflegespray gemischt aus Blütenhydrolat, Aloe Vera, Öl und Seidenproteinen (mit etwas Vitamin E zum konservieren)

    1. Auf dem Fläschchen steht "Ohne Parabene und Sulfate" – ich habe auf den ersten Blick keine Silikone bei den Inhaltsstoffen entdeckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.