03.10.2016

New In | Alles für den Herbst

Als ich euch letzte Woche in meinem Sunday Lines Post gefragt hatte, ob ihr an einem Blogpost zu meiner Herbst Shoppingausbeute interessiert seid, hätte ich nicht erwartet, so viel positives Feedback zu bekommen. Sowohl hier als sogar auch auf Instagram – wow!

Das freut mich wirklich extrem – ich freue mich immer zu wissen, was euch interessiert, also macht weiter so! Und natürlich erfülle ich euch auch gern diese Wünsche und zeige euch heute meine Ausbeute. Falls jemand unter euch Fotograf ist oder jemanden kennt, der in Berlin gerne Fotos macht, meldet euch bitte unbedingt unter hearttobreathe@web.de – ich würde so unglaublich gern auch mal wieder Outfitfotos machen!

Für mich geht es im Herbst um Gemütlichkeit. Weiche Oversize-Pullis, kuschelige Rollkragen, riesige Schals und softe Stoffe – der Herbst ist definitiv mein Favorit, was Klamotten angeht. Dass es dabei nicht immer hochpreisig zugehen muss, zeige ich euch heute mit meiner Ausbeute.




Der Mantel ist von H&M und unglaublich weich. Jacken und Mäntel sind meine große Schwäche, ich kaufe mir eigentlich jedes Jahr eine neuen dazu.. oops. Dieser hier passt aber sowohl für Herbst als auch Frühjahr und ist deshalb für schlappe 49.99€ völlig akzeptabel. ;)
Kombiniert mit diesem riesigen, kuscheligen Schal begleitet er mich jetzt durch die kühlen Herbsttage 19.99€ und ebenfalls von H&M.
Ein weiteres Highlight von H&M: Der flauschige Rollkragenpullover für 24.99€. Er ist von LOGG, einer Abteilung, in die ich sonst nicht so oft reinschaue – scheinbar zu Unrecht!
Auch das leichte Oversize Sweatshirt von Zara besteht aus superweichem Stoff, kostet 15.99€ und fällt einfach toll.



Pullover + Spitze = Liebe! Der hellgraue Oversize-Pulli mit V-Ausschnitt von H&M ist mit dem schwarzen Spitzentop von Mango aktuell meine liebste Kombi für den Herbst. Der Pullover kostet 24.99€, das Top 25.99€ – bei Mango gibt es aktuell mit der Glamour Shopping Week aber 20% Rabatt!



Das dunkelgrüne Hemd ist von Bershka, hat 3/4-Ärmel und sitzt wunderbar locker – auch das trage ich gern mit dem schwarzen Spitzentop. Das karierte Kleid ist von Zara und perfekt zu einer schwarzen, blickdichten Strumpfhose, Bikerboots und Lederjacke. Liebe! Das Hemd gab es für 19.99€, das Kleid für 49.99€ – letzteres aber scheinbar leider nicht online.

Komplett vergessen habe ich diese unglaublich weiche, lange Jacke von Bershka für 19.99€ – bei Bershka gibt es gerade übrigens 30% auf Strickwaren!


Accessoires dürfen natürlich nicht vergessen werden – und da dreht sich momentan ja alles um Choker. Auch ich konnte dem Hype nicht widerstehen und habe mir den Samt-Choker für 5.95€ bei Gina Tricot gekauft, die Velourlederkette bei Nakd für knapp 8€ dank Rabattcode.
Mein Highligh ist aber eindeutig diese wunderschöne Ledertasche von Zara, die für 39.99€ bei mir einziehen durfte. Ist sie nicht ein Traum?

Das war mein kleiner, aber feiner Haul – ich hoffe, er hat euch gefallen!

Worauf möchtet ihr in diesem Herbst nicht verzichten?

xoxo
Eva

1 Kommentar:

  1. Das schwarze Spitzentop sieht ja wirklich wunderschön aus! Und kuschlige Pullover kann man auch nie genug haben - ich glaub, ich muss die Tage mal wieder in die Stadt :)
    Ich wünsch dir einen tollen Herbst!

    AntwortenLöschen

Danke für euer Feedback. <3