19.05.2017

Addicted to Proper Corn

Ich glaube, es war auf dem L'Oreal Event zur Berlinale im Februar, als ich das erste Mal mit Proper Corn in Berührung kam. Damals habe ich noch ganz scheu "Lightly Sea Salted" gewählt und die anderen, "verrückteren" Sorten erst mal liegen lassen. Seitdem ist einige Zeit vergangen, viele viele Proper Corn Tüten mussten ihr Leben lassen und ich kann euch heute sagen: "Lightly Sea Salted" ist schon lange nicht mehr mein Favorit.

Damit euch nicht der gleiche Fehler passiert und ihr den ungewöhnlichen Popcornsorten von Proper Corn direkt vertrauen könnt, habe ich euch heute mal eine kleine Review zu den einzelnen Geschmacksrichtungen geschrieben.


Sweet Coconut & Vanilla
"Ihh, viel zu süß!" dachte ich noch auf dem Berlinale Event. Heute sehe ich das ein kleinwenig anders: Sweet Coconut & Vanilla hat nicht diesen aufdringlichen, künstlichen Geschmack, den man ja gerne mal von Kokos- und Vanilledüften kennt, sondern ist angenehm süß. Vor allem die Kokosnuss schmeckt man gut heraus.

Lightly Sea Salted
Mein erster Berührungspunkt mit Proper Corn – und mittlerweile viel zu langweilig. Klar ist auch der Klassiker unter den Popcorns lecker und mit seinen 88 kcal pro Tütchen wohl unschlagbar als Snack für zwischendurch, aber ich habe jetzt andere Favoriten.

Smooth Peanut & Almond
Oh. Mein. Gott. Dieses Popcorn ist der Himmel auf Erden. Jede einzelne Flocke (oder wie nennt man das bei Popcorn?!) ist mit einem leichten Pulver bezogen, das unglaublich gut vor allem nach Erdnuss schmeckt. Ich wünschte, es gäbe Proper Corn in größeren Tüten – diese hier wäre immer bei mir zuhause vorrätig. Angenehm süß und mein großer Liebling.

Fiery Worcester Sauce & Sun-Dried Tomato
Die wohl ungewöhnlichste Variante – Worcester Sauce ist jetzt nicht etwas, das ich alltäglich konsumiere. Hier schmeckt man aber vor allem die getrocknete Tomate raus, die diese Proper Corn Geschmacksrichtung zum perfekten, herzhaften Snack macht. Wenn es nicht süß sein soll, ist diese Variante mein Favorit.

Sweet & Salty
Eigentlich komisch, süßes und salziges Popcorn miteinander zu verbinden – könnte man zumindest meinen. Bei Sweet & Salty veredeln die kleinen Salzkörnchen die süßen Flocken, die ich zu den salzigen bevorzuge und auch überwiegend rausschmecke.

Sour Cream & Black Pepper
Als bekennender Pfeffer-Hasser (wirklich, kaum etwas ist schlimmer) ist diese Sorte leider nichts für mich – und das, obwohl ich Sour Cream beispielsweise an Chips sehr gerne mag.




Habt ihr Proper Corn schon einmal probiert?
Was ist eure liebste Geschmacksrichtung?

xoxo
Eva


Kommentare:

  1. Es gibt Proper Corn in Chips-Tüten-Größe, falls du bisher nur die kleinen wie auf dem Foto unten kennst. Mein Favorit ist definitiv auch Peanut & Almond, könnte mich da rein legen! Leider gibt es diese Variante so selten in unserem Edeka. Die anderen sind häufiger übrig. Hatte selbst schon das Vergnügen mit der großen Tüte Peanut & Almond... ohhh die war echt gut :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht dein Ernst? Das wusste ich tatsächlich nicht 😱😍 Das hat verheerende Folgen - Danke dir aber trotzdem 😁 Ich werde danach suchen!!

      Löschen

Danke für euer Feedback. <3