hearttobreathe

fashion | lifestyle | beauty
Allgemein

Sunday Lines 12|08|2018

12/08/2018

|Gesehen| Ich bin diese Woche jeden Abend müde aufs Sofa gefallen und habe jetzt mit der Serie „Scandal“ angefangen. Anfangs fand ich sie ziemlich langweilig, bin jetzt aber definitiv hooked.

|Gelesen|„Wasser für die Elefanten“und „Beim Grab meiner Schwester“ – ich brauche dringend Bücher-Nachschub!

|Gehört| Jeden Tag rauf und runter: „Astroworld“ von Travis Scott – ich liebe das Album.

|Getan| Oscar von meiner Freundin geholt, Wäsche gewaschen und alles getan, was nach so einem Urlaub eben anfällt; am Dienstag in einen neuen und sehr spannenden Job gestartet; Donnerstag nach Hamburg gereist für eine Locationbesichtigung; das abkühlende Wetter genossen; am Freitag mit Freundinnen auf diese ereignisreiche Woche angestoßen; das restliche Wochenende vor dem PC und auf dem Sofa verbracht – und später geht es noch zu Nina für ein Microblading Update. Ich bin gespannt!

|Gegessen| Tortelli gefüllt mit Ziegenkäse und Honig; Carpaccio mit Rucola und Parmesan; einen Belohnungs-Dürüm nach einem besonders anstrengenden Tag; Pasta mit Blattspinat und Tomate; Kinder Riegel, die ich mir aus Heißhunger gekauft habe, um dann zu merken, dass sie wirklich kein Highlight sind.

|Getrunken| Viel viel Wasser; Iced Coffee – mein Tipp: Espresso mit einer Kugel Vanilleeis; den leckersten Protein Shake ever; Gin Tonic; Eistee.

|Gedacht| Die letzten beiden Monate waren so unglaublich turbulent… ich hoffe, dass jetzt eine ruhigere, positivere Zeit startet. Mein Urlaub in Griechenland war für mich wie eine Art Übergang, ich bin jetzt wieder deutlich entspannter und habe meine Batterien aufgeladen für all das, was jetzt kommt.

|Gefreut| Auf einen Neuanfang und spannende Herausforderungen.

|Gelacht| Über Oscar. Gestern ist das Unglaubliche passiert und er hat sich eine halbe Stunde lang (!) am Bauch (!!) kraulen lassen. Ihm fiel dann aber wohl auch auf, dass er eigentlich (wie jede Katze) nach 3-5 Sekunden zur Attacke hätte ansetzen müssen – und hat mich dann mitten im Schmusen mit zweimaligem Fauchen bestraft. Dieser Kater ist der Wahnsinn.

|Geärgert| Ärgern ist vielleicht das falsche Wort, aber mir ist aufgefallen, wie Instagram & Co. diese Woche einfach hinten über gefallen sind. Ich hatte so viele andere Dinge im Kopf und habe so viel Neues erlebt, dass ich dafür einfach keine Zeit hatte.

|Gekauft| Eine kleine Belohnungs-Bestellung bei Shopbop – den Inhalt zeige ich euch bald.

|Geklickt| Ich überlege aktuell, mir nach knapp 8 Jahren doch mal ein neues MacBook zu kaufen und klicke mich gerade durch all die verschiedenen Modelle. Bei den Preisen will meine Wahl wohlüberlegt sein.

Sehr empfehlenswert und wunderschöne Location: Funk You Natural Food in Berlin Mitte.

Happy Sunday!

xoxo
Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.