Food

Degustabox Mai 2019

von am 04/06/2019

Werbung/PR Sample

Im Mai war meine Degustabox prall gefüllt und voller Highlights – aber seht  selbst:


Elfhundertzwölf Spätburgunder Rosé
Roséwein trinke ich ab und an sehr gerne und finde diesen hier angenehm fruchtig und frisch.

Vöslauer Orange
Die Zitronenvariante mag ich hier noch lieber, finde aber auch Vöslauer Orange sehr lecker.

Öttinger Radler Naturtrüb
Ich liebe Radler, naturtrüb ist es mir am liebsten. Die beiden Flaschen werden also sicher bald leer sein!

Java House Cold Brew Coffee
Mein Kaffee am Morgen ist für mich nicht wegzudenken, gerade jetzt im Sommer auch gern in der kalten Version. Ich bin gespannt!

funny-frisch Donuts
Erst im Nachgeschmack merkt man die süße Karamell-Note, ansonsten schmecken die Donuts wie man es von Flips gewohnt ist. Lecker!

Veggie Crunch Crispy Coconut Chips
Die Kokoschips kenne und liebe ich bereits. Die kleine Packung ist viel zu schnell leer!

Tartex Hafer Bite
Den Riegel fand ich sehr lecker und überraschend saftig! Es gibt ihn noch in einer Schoko-Variante, die ich sicher auch bald probieren werde.

Tabasco Sauce
Wie süß ist bitte diese kleine Flasche! Fast zu schade zum Probieren.

Puschkin White Choco Coco
Hier bin ich sehr gespannt auf den Geschmack und werde ihn am Wochenende bestimmt probieren.

7Days Mini Biscuits
Die kleinen Biscuits würde ich mir so wohl nicht kaufen, fand sie aber sehr lecker. Super für den Kaffee am Nachmittag.

Miracoli Presto Tomatensauce
Fertige Tomatensauce esse ich eigentlich gar  nicht. Ich hab sie aus Neugier probiert, würde sie aber wohl nicht mehr kaufen.

Bonne Maman Mirabelle
Mirabelle wäre als Geschmack nicht meine erste Wahl – hat mich aber sehr positiv überrascht! Die Marmelade ist super fruchtig und sehr, sehr lecker.

Houdek Kabanos
Ich liebe solche Minisalamis und diese Variante war besonders gut. Knackig, aromatisch und der perfekte Snack.

Mein Fazit
Auch diesmal waren in der Degustabox viele spannende Neuheiten, die seither meinen Alltag bereichern. Ich liebe es einfach, Neues auszuprobieren!

Wie gefällt euch die Degustabox Mai?

xoxo
Eva

weiterlesen

Food

Degustabox Januar 2018

von am 02/02/2018

Auch im neuen Jahr stelle ich euch weiterhin die Degustabox vor – ich liebe es, durch sie neue Produkte kennenzulernen und vielleicht auch mal etwas zu testen, das ich sonst nicht kaufen würde. Diesmal sind da wieder einige tolle Überraschungen dabei!

funny-frisch Chips Cracker Paprika – 1.59€
Zu Chips kann ich nie Nein sagen, vor allem nicht wenn sie so knusprig sind und nur 10% Fett enthalten.

Alnatura Bio Fruchtkugeln Kirsche-Kakao – 1.39€
Solche kleinen Fruchtkugeln finde ich für zwischendurch super, zum Beispiel für den kleinen Snackhunger am Nachmittag oder als Zusatz zum Frühstück. Die Sorte Kirsche-Kakao ist dabei genau mein Geschmack!

Haribo Fruitilicious – 0.95€
Ich bin kein großer Fan von Gummibärchen, also habe ich hier meine Freunde testen lassen. Fazit: sie scheinen genau wie die normalen Gummibärchen zu schmecken! Die 30% weniger Zucker merkt man ihnen also wohl wie versprochen nicht an.

Brandt Müsli Kernig + Chia – 1.49€
Ich liebe die vielen verschiedenen Snacks von Brandt, auch das neue Kernig + Chia schmeckt sehr gut. Perfekt für den kleinen Hunger, angenehm knusprig und lecker.

erdbär Freche Freunde Quetschie – 0.99€
Was ich hier am Wichtigsten finde: Die Quetschies bestehen aus Frucht pur, es gibt keine Zuckerzusätze. Alles andere wäre für Kinder meiner Meinung nach ungeeignet – wobei ich sagen muss, dass auch ich sowas gern mal nasche. Der Mix aus Apfel, Banane, Kirsche und schwarzem Reis war superlecker!

Wunder Saucen – je 0.69€
Die Saucen fand ich spontan am spannendsten, da sie keinerlei Zucker und Fett enthalten. Ich habe schon einmal ähnliche Saucen getestet, die nicht wirklich lecker waren – diese hier sind deutlich besser! Caesar habe ich schon getestet und war wirklich zufrieden.

Birkel Nudel-Inspiration Chili-Knoblauch – 1.59€
Ich bin riesiger Nudel-Fan und probiere da gerne mal was Neues. Wenn das dann auch noch Knoblauch beinhaltet, immer her damit!

Mutti Tomatenfruchtfleisch – 1.39€
Ich mag das Design der Dose sehr und finde es auch gut, dass kein zusätzlicher Zucker enthalten ist. Das ist bei solchen Produkten ja oftmals so und einfach unnötig! Die Tomaten sind sehr fruchtig und saftig und waren bei mir sofort weg.

Kerrygold Butterschmalz – 3.09€
Da ich aktuell etwas auf Fett verzichten will, habe ich erst mal keine Verwendung für den neuen Butterschmalz von Kerrygold.. werde ihn aber wohl bald mal zum Anbraten verwenden, da er weniger spritzen soll als Öl und anderes Fett.

5,0 Original Citrus-Bier – je 0.59€
Ich trinke zur Zeit keinen Alkohol, daher kann ich das Bier erst später testen – trinke generell aber gern Radler oder Bier mit Citrusgeschmack. Spätestens für die Festivalsaison ist das super.

ganic Ananas Physalis – 0.99€
Wasser mit Geschmack mag ich sehr, Ananas und Physalis esse ich auch ständig.

Meßmer Zimtschnecke – 2.19€
Bei abgefahrenen Teesorten bin ich ja immer erst skeptisch – hier hat mich aber schon der Geruch überzeugt. Der Tee riecht nicht nur intensiv nach Zimt, sondern wirklich nach einer saftigen Zimtschnecke! Der eigentliche Geschmack des Tees ist mir dann leider viel zu süß, schade.

Mr.Brown Coffee Drink – 1.59€
Ich trinke liebend gern Iced Coffee, die Sorten von Mr. Brown habe ich dabei noch nie zuvor probiert.

Mein Gesamteindruck
Meine Degustabox hat einen Wert von 20,62 Euro und war total vielseitig. Von leckeren Nudeln über Chips und Gesundes war alles dabei! Nur der Zimtschnecken-Tee war diesmal leider gar nicht mein Fall – meine Kollegen haben sich aber darüber gefreut.

Wie gefällt euch die Degustabox im Januar?

xoxo
Eva

PR Sample

weiterlesen

Food

Degustabox August | Meine Eindrücke

von am 01/09/2017

Auch in diesem Monat gibt es natürlich wieder eine Degustabox – eine Box voller Produktneuheiten aus dem Lebensmittelbereich. Ich liebe es, neue Produkte zu testen und bin jeden Monat super gespannt auf den Inhalt der Box.

Was der August so gebracht hat, zeige ich euch heute.

Pfanner iceTea Lemon-Lime Bonbons – 1.59€
In einer vorherigen Box waren schon mal die iceTea Bonbons mit Pfirsichgeschmack – beide schmecken wirklich 1:1 nach Eistee und nicht nur nach Zitrone oder Pfirsich. Ich muss leider sagen, dass mir beide Sorten nicht gut schmecken, ich trinke meinen Eistee dann doch lieber.

Chupa Chups Kau-Spaß – 1.29€
Die Kaubonbons haben eine lustige Konsistenz – genauso wie diese Pritt-Streifen, nur weicher und angenehmer zu kauen. Dazu sind sie auch noch wirklich super lecker und wohl gesünder als andere Kaubonbons dieser Art.

funny-frisch Cornados Paprika – 1.59€
Für Chips bin ich ja immer zu haben, so etwas wie die Cornados habe ich bisher noch nicht getestet. Sie schmecken super lecker nach Paprika, sind knusprig und ein toller Snack.

The Cake Crew Cupcakes – 2.49€
Ganz heil kamen die Cupcakes bei mir leider nicht an, geschmeckt haben sie trotzdem! Und das, obwohl ich eigentlich kein Cupcake Fan bin. Ich fand es generell spannend, dass die Box auch mal ganz frische Produkte enthält.

Vöslauer Zitrone – 0.79€
Das Vöslauer Wasser kenne ich bereits von DM und habe es mir öfter vorm Fitnessstudio gekauft. Generell bevorzuge ich Sprudelwasser vor stillem Wasser, daher ist dieses hier perfekt – die leichte Zitronennote ist sehr angenehm und nicht zu künstlich.

Kerrygold Irish Cream Likör – 1.99€
Ja, ihr habt richtig gelesen – ich habe mich auch erst mal gewundert und kenne Kerrygold bisher nur von Butter. Ich mag derartige Sahnelikörs ab und zu ganz gerne und werde diesen hier sicher auch bald testen.

Perisecco Hugo – 0.99€
Ich liebe diese kleinen Sektflaschen – als Single sind sie wirklich perfekt und passen super zu einem entspannten Abend auf der Couch. Ich freue mich schon, den Hugo zu schlürfen!

BESTER Paradiesapfelsaft – 2.19€
Granatapfel und Cranberry mag ich eigentlich sehr gerne, der Direktsaft ist mir allerdings etwas zu intensiv und säuerlich. Ich werde mal versuchen, ihn als Schorle zu trinken oder irgendwie zu mixen.

Cirio Tomatenmark – 1.19€
Tomatenmark habe ich bisher immer in der Tube gekauft und ehrlich gesagt immer zum erstbesten Produkt gegriffen, das ich finden konnte. Das Mark von Cirio ist aber noch sehr viel fruchtiger und cremiger als das, was ich bisher kenne – hat mich absolut überzeugt.

Knorr Mexican Chipotle Sauce – 2.59€
Ich liebe Chipotle Sauce und habe mich deshalb sehr gefreut, als ich diese Neuheit von Knorr in der Degustabox entdeckt habe. Beim Testen wurde ich dann auch nicht enttäuscht: Die Sauce ist angenehm scharf, fruchtig und hat den typischen Chipotle-Geschmack. Stelle ich mir super zu Fleisch, aber auch zu Tortilla Chips vor!

Made with Luve Lupinen Fussili – 1.99€
Nudeln aus Lupinen wollte ich schon immer mal testen, da sie sehr eiweißhaltig sind und damit ja irgendwie „gesünder“ als normale Nudeln. Ich bin sehr gespannt, wie sie schmecken werden!

Alnatura Burger marokkanische Art – 1.95€
Ich liebe DM und seine Food-Abteilung, bisher hat mich kein Produkt von Alnatura wirklich enttäuscht. Vegetarische Burger habe ich so allerdings noch nie gegessen – mal sehen, ob auch das mich überzeugt!

Mein Gesamteindruck
Die Box für den August hat einen Gesamtwert von 20,64€ und hat mich absolut überzeugt. Im Juli war kein wirkliches Highlight für mich dabei – in diesem Monat freue ich mich vor allem über die Fussili, die Chipotle Sauce und die leckeren Kaubonbons von Chupa Chups. Auch die Cupcakes waren super und schnell verputzt! Was ich damit sagen will: nicht immer kann einem alles schmecken, mal sind mehr Tops, mal mehr Flops dabei. Ich teste die Degustabox jeden Monat gerne und freue mich auf die Neuheiten!

Wie gefällt euch die Degustabox August?

xoxo
Eva

PR Sample

weiterlesen