Food

Degustabox April 2018

von am 24/04/2018

Schwupps ist der April auch fast wieder vorbei – und wie jeden Monat gibt es wieder eine Degustabox für mich. Heute zeige ich euch den Inhalt meiner April Box.

Carpe Diem Kurkuma Sparkling White Tea – 1.19€
Ich kenne die Carpe Diem Tea Drinks bereits und mag sie ganz gerne. Kurkuma wird jetzt nicht meine neue Lieblingssorte, ist eiskalt aber eine gute Erfrischung.

Valensina Sommer Frühstück Orange-Apfel-Traube-Limette – 1.79€
Diese Sommeredition gibt es von April bis September und ist für mich das perfekte Frühstücksgetränk. So gern ich puren Orangensaft mag, gefällt mir hier die fruchtige Note besonders gut.

Leffe Blonde & Brune – 1.59€/Flasche
Ich bin großer Bier Fan, trinke aktuell allerdings keinen Alkohol – ich hebe mir die beiden Flaschen also für einen heißen Sommertag auf. Ich bin sehr gespannt auf die beiden Klosterbiere!

Loacker Waffeln „Chocolate“ und „Napolitaner – 1.09€
Bye bye, Sommerfigur! Die Waffeln liebe ich und kann sicher nicht lange Nein sagen. Ich kenne bereits beide Sorten und besonders die schokoladige Variante schmeckt mir sehr, obwohl natürlich nichts über Napolitaner Waffeln geht.

Nestlé Clusters Almonds & Seeds – 1.99€
In der letzten Degustabox war bereits eine schokoladige Variante dieser Cerealienriegel enthalten, die mir besser geschmeckt hat. Klar, Schokolade hilft eben immer! Diese hier sind mir etwas zu nussig, ich mag so große Stücke nicht gern.

McVitie’s Digestive – 1.39€
Die Kekse sind sicher ein Klassiker und passen perfekt zum Nachmittagskaffee oder Tee. Ich persönlich finde sie zwar lecker, aber keinen großen Turn On – gut also, dass sie in Frischepacks länger haltbar sind.

FRITT Superfrucht Minis – 0.69€
Ich bin schon kein großer Freund der regulären Frittriegel, daher fällt es mir leicht, auch hier zu widerstehen. Die kleine Schachtel ist perfekt für unterwegs – ich werde sie in meine Handtasche packen und verschenken.

Golden Toast Süßkartoffel – 1.49€
Ich bin ein großer Süßkartoffel-Fan und finde es super spannend, sie jetzt auch in Toastform zu genießen. Es schmeckt etwas süßer als herkömmlicher Toast und passt für mich super zu Frischkäse und Lachs.

Zentis Sonnen Früchte Erdbeere mit Rose – 1.89€
Als Single habe ich selten Marmelade zu Hause, freue mich aber sehr über dieses Gläschen: Erdbeere mit Rose ist ein absolut toller Geschmack! Angenehm süß, aber nicht zu sehr – und ich persönlich liebe ja die leicht parfumige Note der Rose. Sicherlich nicht jedermanns Geschmack, aber mein großer Favorit!

BiFi 100% Beef – 0.99€
Während ich die BiFi Turkey sehr gerne mag, ist mir die BiFi Beef etwas zu würzig, fast erdig. Ich könnte mir aber vorstellen, dass Beef Jerky Fans hier auf ihre Kosten kommen.

Alnavit Grande Mio Kichererbsen Spirelli – ?€
Die Kichererbsen Spirelli scheinen irgendwie ihren Weg in meine Box gefunden zu haben – auf dem Produktbogen finde ich sie nicht. Ich freue mich über den tollen Zusatz aber sehr, da ich Kichererbsen gerne esse und die Nudeln sicher bald verputzen werde.

Sunquick Wassereis Cola – 2.49€
Zack, fühle ich mich in meine Kindheit versetzt! Das süße Wassereis gab es für mich früher immer im Biergarten, jetzt kann ich es auch zuhause genießen. Ebenfalls erhältlich in den Sorten Orange, Himbeere und Erdbeere.

Kikkoman Wok Sauce – 3.99€
Die Sojasaucen von Kikkoman kenne ich bereits, sie ist ja quasi der Klassiker – die Wok Sauce ist mir neu. Sie schmeckt angenehm süßlich und passt perfekt zu Gemüse oder Fisch. Da ich oft asiatisch koche, freue ich mich hierüber sehr.

Mutti Geschälte Tomaten – 0.99€
Ich mag die Qualität und den satten Geschmack der Mutti Produkte sehr gern, bevorzuge aber gestückelte oder passierte Tomaten, da ich sie in der Verwendung einfacher finde.

Mein Fazit
Die Degustabox im April hat einen Gesamtwert von 24.25 Euro. Ich muss ehrlich zugeben, dass sie mich in diesem Monat nicht so begeistert hat wie sonst – das liegt vielleicht aber auch nur daran, dass ich aktuell keinen Alkohol trinke und versuche, mich gesund zu ernähren. Gefreut habe ich mich dennoch über die Marmelade und die Loacker Waffeln, die beide zwar natürlich auch kein #healthyfood sind, aber einfach zu gut schmecken, um zu widerstehen.

Wie gefällt euch die Degustabox April?

xoxo
Eva

PR Sample

weiterlesen

Food

Degustabox März 2018 – Oster Brunch

von am 27/03/2018

Die Degustabox stand in diesem Monat unter dem Motto „Oster Brunch“ – ich zeige euch mal, was dabei enthalten war.

Melitta Kaffee des Jahres 2018 – 1.15€
Seit ich meine French Press habe, bereite ich mir regelmäßig Kaffee zu und freue mich auch sehr über diese Sorte. Die wird auf jeden Fall bald getestet!

FÜR Vegane Saftmahlzeit – 2.89€
Ich liebe Smoothies und Säfte und finde die Mischung mit Quinoa sehr spannend. Ist definitiv mal was Anderes!

Beck’s Blue & Beck’s Green Lemon Zero – je 0.99€
Da ich gerade sehr wenig Alkohol trinke, finde ich die beiden Sorten perfekt und freue mich sehr. Passt super zum Feierabend und ist schon längst ausgetrunken.

Mutti Tomatenmark – 1.49€
Schon in den letzten Boxen waren Produkte von Mutti enthalten und ich bin bisher immer begeistert gewesen. Dieser frische, fruchtige Geschmack ist wirklich toll und ein deutlicher Unterschied zu anderen derartigen Produkten.

Malbuner Pocket Sandwich – 1.79€
Auch wenn es optisch vielleicht erst mal nicht den Eindruck macht: Das Sandwich schmeckt richtig lecker! Saftiger und edler als eine BiFi Roll, die ich ehrlich gesagt auch lecker finde.

Drei Spatzen French Dressing – 0.79€
Die kleine Dose ist supersüß und perfekt, um sie mit ins Büro zu nehmen. Ich liebe French Dressing außerdem und fand auch dieses sehr lecker.

Veganz Sandwichcreme – 1.99€
Veganz finde ich als Marke/Markt sehr spannend und möchte generell sehr viele ihrer Produkte testen. Die Sandwichcreme wäre zugegebenermaßen nicht meine erste Wahl dabei gewesen, ist aber total lecker und eine super Alternative zur „normalen“ Creme.

Riso Gallo Risotto Pilze – 1.99€
Risotto esse ich ab und an ganz gerne, dann am liebsten auch die Sorte mit Pilzen. Ich bin gespannt, das hier zu testen – direkt aus Italien!

Alnatura Brotaufstrich Tomate-Kräuter – 1.99€
Ich bin großer Fan von Brotaufstrichen dieser Art und kaufe sie öfter bei DM, Rossmann und Co. Tomate ist eigentlich dann auch immer der Geschmack, den ich wähle. Perfekt!

Cavendish & Harvey Raspberry & Peach Drops – 2.49€
Zack, sofort fühle ich mich in das Auto meiner Oma vor circa 20 Jahren zurückversetzt – da gab es auch immer eine dieser goldenen Dosen mit leckeren Bonbons. Die dürfen jetzt auf meinem Schreibtisch stehen und werden ab und an vernascht.

Libby’s Aprikosen – 1.79€
Die Aprikosen finde ich vor allem toll, da sie keinen Zuckerzusatz haben – das findet man bei Obst aus der Dose ja leider noch relativ selten. Sie werden in meinen morgendlichen Skyr wandern und da sicher super schmecken!

Nestlé Cluster Cerealien-Riegel – 1.99€
Solche Riegel sind perfekt als Snack zwischendurch oder mal in den morgendlichen Joghurt reingekrümelt. Der Riegel war schön schokoladig und nicht zu trocken, sehr lecker.

Schogetten Joghurt-Heidelbeer-Müsli – Geschenk
Die Schogetten waren bereits in der letzten Degustabox enthalten und schmecken unglaublich gut. Ich habe schon meine komplette Familie damit angesteckt und jeder hat sie jetzt zuhause!

Mein Fazit
Die Degustabox hat in diesem Monat einen Wert von 22,33 Euro und ist gespickt mit vielen tollen Produkten. Meine Highlights sind diesmal das Tomatenmark und die leckeren Süßigkeiten! Ich freue mich außerdem, Marken wie Veganz, Alnatura und Co. näher kennenzulernen. Wie immer war die Box also sehr spannend für mich.

Wie gefällt euch die Degustabox im März?

xoxo
Eva

PR Sample

weiterlesen

Food

Degustabox Juni | Meine Eindrücke

von am 04/07/2017

In diesem Monat war ich ganz überrascht – die Degustabox ist riesig und so prall gefüllt! Übers Wochenende habe ich einige Produkte testen können und stelle euch heute den Inhalt der Junibox vor.

granini Trinkgenuss Schwarze Johannisbeere – 1.89€
SaFt trinke ich im Sommer ganz gerne mal, gemischt mit ganz viel Sprudelwasser, Limettensaft und Minze. Dafür eignet sich der granini Trinkgenuss auch super

Erdinger Alkoholfrei „Zitrone“ & „Grapefruit“ – je 0.89€
Erdinger war jetzt schon öfter in der Degustabox und eigentlich immer lecker. Besonders die Sorte „Grapefruit“ finde ich jetzt im Sommer sehr erfrischend – die werde ich mir abends auf meinem Balkon schmecken lassen.

Baileys Iced Coffee Latte – 2.49€
Ich liebe Baileys, ich liebe Iced Coffee – die perfekte Alternative zum Espresso nach dem Lunch (zumindest am Wochenende ;). 2.49€ für die kleine Dose finde ich allerdings schon etwas happig.

Brandt Knusper mich Röstscheiben „Tomate“ & „Kräuter“ – je 1.59€
Ich liebe knusprige Brotscheiben zum Dippen in Hummus – diese hier passen auch super zu Salaten oder Suppen. Mir sind sie fast ein bisschen zu knusprig dafür, dass sie so dick sind (macht das Sinn?!), aber lecker sind sie allemal. Aktuell gibt es zu jeder Packung einen gratis Dip!

reis-fit Superfood – je 1.99€
Finde ich super als Mittagessen im Office, besonders die Version mit rotem Quinoa ist spannend und sicher super lecker. Reis kochen ist mittags immer total nervig, also finde ich solche 2-Minuten-Packungen perfekt.

Biovegan Dessertcreme – je 1.79€
Für mich leider gar nichts – ich bin zwar kein super healthy Fitnessblogger, aber 70 Gramm Zucker auf 100 Gramm Inhalt müssen dann doch nicht sein. Generell mag ich derartige Dessertcremes aber auch nicht so gerne.

Löwensenf BBQ Sauce– 2.49€
Ich habe zuhause mittlerweile 4 Flaschen BBQ Sauce stehen, der Großteil stammt aus den Degustaboxen. So langsam ist es genug! 😉 Die Löwensenf Sauce habe ich dann aber tatsächlich direkt mal geöffnet und finde den Geschmack super lecker und angenehm scharf. Lediglich die Pfeffernote war mir etwas zu intensiv.

Henderson & Sons Tortilla Chips Smoky Barbecue – Preis unbekannt
Eine Minipackung, die seeehr schnell leer war. Was aber auch heißt: Die Tortilla Chips waren gut! Angenehm rauchig und knusprig.

Nestlé Cini Minis Cerealien-Riegel – 1.49€
Ich liebe Cini Minis, stehe solchen Riegeln aber immer sehr skeptisch gegenüber. Schon in der letzten Box haben mir die Nesquik Riegel gar nicht geschmeckt. Diese hier sind deutlich leckerer, besonders frisch aus dem Kühlschrank, aber ich bleibe trotzdem lieber beim echten Müsli mit Milch.

ültje Extra Roast – 1.99€
Erdnüsse mag ich sehr gerne, ob ab und zu mal als Snack oder als Zugabe in Thai Curry und Co. Diese hier sind super lecker geröstet und man merkt einfach wirklich den Unterschied von preiswerteren Produkten.

Löwensenf Extra scharf – 0.99€
Senf habe ich lange Zeit kaum verwendet und erst in den letzten Wochen und Monaten so richtig für mich entdeckt. Der Löwensenf ist sogar eine wahre Delikatesse, ich habe ihn erst am Wochenende als „deutsche Spezialität“ am Flughafen entdeckt.

Glück Marmelade „Aprikose“ & Kirsche“ – je 2.49€
Wie zuckersüß ist bitte diese Verpackung? Ich freue mich darauf, die Marmeladen zu testen und werde die Gläser danach sicher irgendwie wieder verwenden. Ich finde, Design und Verpackung machen bei Produkten so viel aus!

Mein Gesamteindruck
Meine Degustabox hatte einen Wert von 28,84 Euro – dazu muss ich aber sagen, dass ich einige Produkte in zweifacher Ausführung in der Box hatte, die eigentlich nur ein Mal enthalten sein sollten. Besonders gut gefallen mir die schöne Marmelade und die Reis Snacks, weniger ansprechend fand ich die Dessertcremes. Auch hier waren aber wieder einige Produkte dabei, die ich so wohl sonst nicht entdeckt hätte – ich mag das Prinzip der Degustabox einfach sehr gerne.

Wie gefällt euch die Degustabox Juni?

xoxo
Eva

weiterlesen